Wir über uns: Aktuell /

 

16. bis 20. Februar 2016 in Köln Deutschlandradio auf der Bildungsmesse didacta

(© Deutschlandradio)
(© Deutschlandradio)

Als offizieller Medienpartner präsentiert sich Deutschlandradio auf der didacta mit seinen drei Programmen Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur und DRadio Wissen.

Das Deutschlandfunk Bildungsmagazin ›Campus & Karriere‹ ist täglich mit Live-Berichten, Interviews und Reportagen zu aktuellen Bildungstrends vor Ort. Auf der Bühne des Forum Berufliche Bildung ist Campus & Karriere mit einer Gesprächsrunde zum Thema ›Digitalisierung in der Berufsausbildung‹ vertreten. Die Sendung ›Marktplatz‹ – das Verbraucherforum im Deutschlandfunk – meldet sich mit dem Thema ›Elektronisches Klassenzimmer – Wie viel Technik brauchen Schüler?‹ von der didacta. ›Kakadu‹, das Radioprogramm für Kinder von Deutschlandradio Kultur, widmet sich auf der Bildungsmesse aktuellen Lerntrends für Kinder, lässt sie diese ausprobieren und darüber berichten.

Am Stand von Deutschlandradio (Halle 6, Stand D070) erhalten Sie während des gesamten Messezeitraums umfangreiche Informationen zu den Bildungssendungen der drei Programme und zu den Ausbildungsmöglichkeiten in den Funkhäusern in Köln und Berlin. DRadio Wissen – das jüngste Programm von Deutschlandradio – ist mit dem beliebten Fotoautomaten und Informationen zur Sendung ›Hörsaal‹ dabei.

Das komplette Programm von Deutschlandradio auf der didacta 2016 im Überblick (pdf).