Das Werk "Ashley Madison Angels At Work" der !Mediengruppe Bitnik hängt in der Ausstellung "Future Love - Begehren und Verbundenheit im Zeitalter geformter Natur" im HeK (Haus der elektronischen Künste Basel). Sie findet vom 18.01.2018 - 15.04.2018 statt.  (!Mediengruppe Bitnik)

Ausstellung "Future Love" in BaselInspirationen aus der Dating-App

Wie beeinflussen neue Technologien und soziale Medien Liebe und Sex? In der Ausstellung "Future Love" in Basel zeigt zum Beispiel die Künstlerin Una Szeemann, wie die Eigenschaften ihres Traumpartners im 3D-Druck aussehen.

Qualmende Schorsteine eines Blockheizkraftwerkes vom neuen Flughafen BER vor der untergehenden Sonne im brandenburgischen Schönefeld (dpa-Zentralbild)

Bericht des WeltwirtschaftsforumsFolgen des Klimawandels als größtes Risiko

Welche Gefahren bedrohen die Welt am meisten? Das Weltwirtschaftsforum hat hunderte Manager und Ökonomen danach gefragt. In ihrem Risikobericht sehen Sie an erster Stelle die möglichen Folgen des Klimawandels. Aber auch die Gefahr von Cyberangriffen sind laut der Umfrage größer geworden.

Gähnende Katze (imago)

Das TiergesprächKatzen-Apps und Orang-Utan-Tinder

Diese App ist für die Katz: Cat Snaps. Für gelangweilte Stubentiger gibt es aber noch mehr virtuelle Unterhaltung - wir werfen einen Blick auf Tier-Apps.

Nachrichten

 

Presseschau

 

Nachrichten

SPD  "Ein Sondierungspapier ist kein Koalitionsvertrag" | mehr

Kulturnachrichten

Bremer Literaturpreis geht an Thomas Lehr | mehr

Wissensnachrichten

Psychologie  Hirn-Netzwerke machen kreativ | mehr

 
 
 
 
 
 

LIVE-STREAM HÖREN

mehr

Programmtipps

Deutschlandfunk

Spielweisen | 17.01.2018 22:05 UhrRundfunkchor meets Sir Simon Rattle

Sir Simon Rattle dirigiert Bachs "Matthäus-Passion" mit den Berliner Philharmonikern und dem Rundfunkchor Berlin in der szenischen Umsetzung von Peter Sellars (Monika Rittershaus)

Die Zusammenarbeit des Rundfunkchors Berlin und Sir Simon Rattle ist preisgekrönt: mit drei Grammys und neun Mal dem Echo-Klassik. Auch in Sergej Rachmaninows großem Chorwerk "Die Glocken" stellten Chor, Dirigent und die Berliner Philharmoniker Ihr Können unter Beweis. Mehr

 

Deutschlandfunk Kultur

Hörspiel | 17.01.2018 21:30 UhrVater Goriot (1/3)

Im Studio: Judith Lorentz und Hans-Michael Rehberg. (Deutschlandradio / Anja Schäfer)

Maison Vauquer. Pension für beide Geschlechter und andere. Mehr

 
 

Über uns

Ultraschall Berlin 2018 – Festival für neue Musik

Das Radialsystem von der Spree aus gesehen (Radialsystem / Sebastian Bolesch)

Kulturradio vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) und Deutschlandfunk Kultur veranstalten vom 17. bis zum 21. Januar 2018 "Ultraschall Berlin".

Deutsch-tschechischer Journalistenpreis für Peter Lange

Die Brüder Thomas (r.) und Heinrich Mann in München, 1930. (Imago Stock & People)

Der Deutsch-tschechische Journalistenpreis geht in der Kategorie Radio in diesem Jahr an Peter Lange, Korrespondent für ARD und Deutschlandradio in Prag.

Eröffnung der Konferenz "Formate des Politischen“

(© Deutschlandradio)

Deutschlandradio-Intendant Stefan Raue warnt vor Selbstanmaßung des Journalismus