Eine Kakaofarm in der Nähe des Nationalparks Tai in der Elfenbeinküste

Kakao aus der ElfenbeinküsteRohstoff als Fluch und Segen

Die Elfenbeinküste produziert fast zwei Millionen Tonnen Kakao im Jahr. Zwar hat das Land eine Konvention unterschrieben, die Kinderarbeit verhindern soll, besonders wirksam ist das aber nicht. 

In der Justizvollzugsanstalt (JVA) in Burgdorf sprechen zwei Häftlinge (hinten) mit Mitarbeitern von der Braunschweiger JVA.

Die Naikan-MethodeMeditation hinter Gefängnismauern

Eine besondere Form der Meditation aus Japan wendet sich vor allem an Strafgefangene. Naikan heißt sie. Es geht darum, das eigene Leben neu zu bewerten. Das niedersächsische Justizministerium hat sogar einen Naikan-Beauftragten.

Zu sehen sind Einschusslöcher in einem Auto, verursacht durch einen ferngelenkten Sprengkörper in Kabul am 15. Juli 2014

Digitaler Krieg1 oder 0, Leben oder Tod

Der nächste Krieg wird digital. Das scheint common sense zu sein. Doch was ist Krieg und was ist Terrorismus? Was ist ein Hackerangriff und was Cyberwar? Und können autonome Kampfroboter vor ein Gericht gestellt werden? 

Auschwitz-Birkenau

Auschwitz-Gedenktag"Wir wissen erst höchstens 20 Prozent"

Auch 70 Jahre nach der Auschwitz-Befreiung sei die Forschung auf manchem Gebiet erst am Anfang, sagt Bernward Dörner, Professor für Antisemitismusforschung an der TU Berlin, im DLF. 

Der Kampf gegen Ebola ist noch nicht gewonnen: Krankenpfleger in Liberia.

Ebola in LiberiaSchlimmer als der Bürgerkrieg

Ebola ist aus den Schlagzeilen verschwunden, aber die Krankheit wütet weiter in Westafrika. In Liberia sind Universitäten geschlossen, Studenten verdingen sich als Totengräber. Doch es gibt auch Hoffnung.

KommunikationJodeln in Berlin-Kreuzberg

Jodeln gehört in die Berge? Von wegen, meint Reporterin Nina Lindlahr, das geht auch in Berlin. Schließlich ist Jodeln eine wichtige Kommunikationsform. Jahollhadihüüüüüüüdiheyhei!

Nachrichten

 

Presseschau

 

Nachrichten

Keine absolute Mehrheit für Wahlsieger Syriza  in Griechenland | mehr

Kulturnachrichten

Außenminister Steinmeier  sorgt sich um deutschen Ruf | mehr

Wissensnachrichten

Tiere  Spermaproduktion hängt nicht von Hodengröße ab | mehr

 
 
 
 
 
 

LIVE-STREAM HÖREN

mehr

Programmtipps

Deutschlandfunk

Kontrovers | 26.01.2015 10:10 UhrKehrt die Eurokrise jetzt zurück?

Ein überdimensionales Eurozeichen vor dem Eurotower in Frankfurt am Main.

In den letzten Monaten war es still geworden um die Schuldenkrise in Europa. Zwar ist die Lage in vielen vor allem südeuropäischen Ländern nach wie vor prekär. Aber es hatte doch eine gewisse Stabilität Einzug gehalten. Doch seit der vergangenen Woche ist das Thema wieder voll präsent. Mehr

 

Deutschlandradio Kultur

Weltzeit | 26.01.2015 18:30 UhrLeichen, Abwässer und Müll im Ganges

Die indische Stadt Varanasi in Indien am Ganges.

Hundert Leichen im Ganges angeschwemmt - das ist die aktuellste Meldung über Indiens mächtigsten Fluß. Ein heiliges Bad im Ganges gehört zu den Pflichten Millionen frommer Hindus. Doch immer mehr Staudämme versperren dem Fluss in den engen Tälern des Himalaya den Weg. Mehr

 
 

Über uns

Die „Mauersplitter“ gehen, das Thema bleibt

Mit dem 25-jährigen Jubiläum des Abrisses der Berliner Mauer am 23. Januar 1990 enden die „Mauersplitter“ im Programm des Deutschlandfunks. Drei Mal täglich erinnerten 164 O-Ton-Dokumente an den Umbruch in der DDR und den Fall der Mauer.

»lyrix« 2015: Poesie im Museum

»lyrix« - der Bundeswettbewerb für junge Dichterinnen und Dichter

»lyrix«, der Bundeswettbewerb für junge Dichterinnen und Dichter von Deutschlandfunk, Deutschem Philologenverband und Deutschem Museumsbund, geht 2015 in seine achte Wettbewerbsrunde. Seit dem 1. Januar können Jugendliche aus ganz Deutschland wieder eigene Texte zu monatlich wechselnden Themen einreichen.

„Ickelsamers Alphabet“ ist Hörspiel des Jahres 2014

Das Wort "Alphabet", zusammengesetzt aus Buchstaben-Nudeln

Im November bereits Hörspiel des Monats, nun Hörspiel des Jahres: Das von Saarländischem Rundfunk und Deutschlandradio Kultur produzierte Hörspiel „Ickelsamers Alphabet“ erhält die Auszeichnung der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste.