Archiv / Aktuell-Archiv des früheren dradio.de-Auftritts

Hinweis: Hier finden Sie archivierte Aktuell-Beiträge des früheren www.dradio.de-Auftritts. Seit dem 18. November 2013 ist die aktuelle Online-Berichterstattung des Deutschlandradios auf den Seiten des Deutschlandfunks und Deutschlandradio Kultur zu finden.

Auf deutschlandradio.de finden Sie das Beste aus unseren drei Programmen Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur und DRadio Wissen sowie Informationen über die Körperschaft Deutschlandradio.

Sendung vom 01.04.2015

Sendung vom 16.11.2013

Sendung vom 15.11.2013

Nachrichten

 
 

Nachrichten

Landtagswahl Saarland  CDU-Sieg als Zeichen gegen rot-rot? | mehr

Kulturnachrichten

Lincke-Ring für Wolfgang Niedecken  | mehr

 

| mehr

Programmtipps

Kontrovers | 27.03.2017 10:10 Uhr Nach der Wahl im SaarlandWerden die Karten neu gemischt?

Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU), Ministerpräsidentin des Saarlands, spricht am 17.09.2016 beim Landesparteitag der CDU in Neunkirchen. (dpa/ picture alliance / Harald Tittel)

Mit der Wahl im Saarland startet die Republik in ein spannendes Wahljahr 2017. Es ist das erste Wählervotum nach der Entscheidung der Sozialdemokraten für Martin Schulz als Kanzlerkandidaten.

Musik-Panorama | 27.03.2017 21:05 Uhr Malgartener Vokalherbst 2016Chöre aus Schweden und Slowenien

Die Sängerinnen des Arctic Light Choir aus Nordschweden posieren in weißen Kleidern (Maria Fäldt (iam))

Als im 13. Jahrhundert im Landkreis Osnabrück die Kirche des Klosters Malgarten errichtet wurde, stand A-cappella-Gesang der Benediktinermönche täglich auf dem Programm. Heutzutage lockt die Akustik der Saalkirche mit barocker Ausstattung exquisite A-cappella-Ensembles aus aller Welt in den kleinen Ort zum internationalen Vokalherbst Malgarten.

Sprechstunde | 28.03.2017 10:10 Uhr Schlecht einschlafen oder nicht durchschlafen?Schlafstörungen

Eine Frau schläft im Bett, während ein Wecker neben ihr auf dem Nachttischränkchen steht. (picture alliance / dpa / Patrick Pleul)

Schlaf ist zentral für das Wohlbefinden und die Gesundheit. Konzentriert und ausgeglichen sein, Infektionen bekämpfen, ein starkes Immunsystem aufrecht erhalten: Für all das ist der Körper auf ausreichend lange und erholsame Schlafphasen angewiesen.

Das Feature | 28.03.2017 19:15 Uhr Vor dem GesetzJustizskandale in New York

Gebäude des obersten Gerichtes des Staates New York, New York City (dpa/Klaus Nowottnick)

Ein 16-Jähriger, der einen Rucksack gestohlen haben soll, wird drei Jahre lang in einem New Yorker Gefängnis festgehalten - ohne Anklage. Über 70 Personen, vor Jahren und Jahrzehnten wegen Mordes verurteilt, beteuern ihre Unschuld. Ihre Fälle werden neu aufgerollt.

 

Unsere Empfehlung heute

Im Gespräch | 27.03.2017 09:07 Uhr Sharon Dodua Otoo, SchriftstellerinWas sie denkt, wenn sie höflich lächelt

Die in Berlin lebende Autorin Sharon Otoo posiert am 05.07.2016 in Berlin. Mit der doppelbödigen Geschichte über ein Ei, das nicht hart werden will, hat die in Berlin lebende Autorin den renommierten Ingeborg-Bachmann-Preis gewonnen. Foto: Paul Zinken/dpa | Verwendung weltweit (dpa)

Mit ihrer Geschichte um ein weißes Ei "Herr Gröttrup setzt sich hin" gewann sie 2016 den Bachmannpreis und wurde zum Star des Literaturbetriebs. Dabei hatte die Afrobritin Sharon Dodua Otoo zum ersten Mal einen Text auf Deutsch verfasst.

In Concert | 27.03.2017 20:03 Uhr Gerhard Polt und Die Well-Brüder aus'm BiermoosDie bayerischen Musikkabarettisten zu Gast in Österreich

Gerhard Polt und Die Well-Brüder aus'm Biermoos (© Well-Brüder aus'm Biermoos)

Als sich 2012 die "Biermösl Blosn" auflösten, ging eine 35-jährige Ära zu Ende. Doch niemand glaubte so richtig, dass die Well-Brüder für immer zu Hause bleiben würden. Als "Well-Brüder aus’m Biermoos" kamen sie bald zurück.

Kriminalhörspiel | 27.03.2017 21:30 Uhr Ost-West im Krimi-DoppelpackInspektor Bradley und die Macht der Literatur/ Der geheimnisvolle Dr. Julis Mander

Der Schatten eines Mannes mit einem großen Küchenmesser in der Hand wird an eine weiße Wand geworfen. (picture alliance / ZB - Thomas Eisenhuth)

Zwei Kriminalhörspiele, in denen Fiktion und Realität miteinander verschmelzen.