Archiv / Aktuell-Archiv des früheren dradio.de-Auftritts

Hinweis: Hier finden Sie archivierte Aktuell-Beiträge des früheren www.dradio.de-Auftritts. Seit dem 18. November 2013 ist die aktuelle Online-Berichterstattung des Deutschlandradios auf den Seiten des Deutschlandfunks und Deutschlandradio Kultur zu finden.

Auf deutschlandradio.de finden Sie das Beste aus unseren drei Programmen Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur und DRadio Wissen sowie Informationen über die Körperschaft Deutschlandradio.

Sendung vom 01.09.2014

Sendung vom 16.11.2013

Sendung vom 15.11.2013

Nachrichten

 
 

Nachrichten

Gasversorgung gesichert:  Ukraine und Russland unterzeichnen Vertrag | mehr

Kulturnachrichten

Europäischer Filmpreis:  Agnès Varda wird für ihr Lebenswerk ausgezeichnet | mehr

Wissensnachrichten

Pilzseuche  Europäischen Salamandern droht die Ausrottung | mehr

Programmtipps

Das Kulturgespräch | 31.10.2014 19:15 Uhr Bildungsmilliarden für die Hochschulen?

Studenten sitzen in einem Hörsaal bei der Erstsemesterbegrüßung der Universität Koblenz-Landau im April 2014 im Hörsaal.

Ein ins Verfassungsrecht gegossener Irrtum sei das gewesen, hat der SPD-Politiker Frank-Walter Steinmeier über das Kooperationsverbot gesagt. 2006 von der Großen Koalition ins Grundgesetz geschrieben, wurde es als Garant für die Bildungsautonomie der Länder gefeiert. Aber schon damals sahen viele den Pferdefuß.

Das Feature | 31.10.2014 20:10 Uhr Mein Vater, der Maler

Judith Grümmer steht mit dem Vater Hans Grümmer und der Mutter in einer Küche. Die Mutter hält einen Vogelkäfig auf dem Schoß und Judith Grümmer hält den Hund an den Pfoten.

Mit 16 wird Jürgen Hans Grümmer (1935 – 2008) jüngster Meisterschüler an den Kölner Werkschulen, mit 20 gilt er als Geheimtipp der Kunstszene. Mit 22 hat er Frau und Tochter. Das Kind atmet Ölfarbe und Basaltstaub, spielt in Baubuden, Werkstätten und Steinbrüchen.

On Stage | 31.10.2014 21:05 Uhr Mike Andersen Duo

Der Musiker Mike Andersen mit seiner Gitarre.

Der dänische Sänger und Gitarrist Mike Andersen gehört seit einigen Jahren zu den renommierten Blues- und Soulkünstlern Dänemarks. Der Durchbruch gelang ihm 2010 mit dem Album "Echoes", das hervorragende Kritiken erhielt und in gleich drei Kategorien für den "Danish Music Award" nominiert wurde.

Klassik-Pop-et cetera | 01.11.2014 10:05 Uhr Die Komponistin Adriana Hölszky

Während der Hauptprobe zur Oper "Der gute Gott von Manhattan" gibt am Dienstag (31.05.2005) auf der Bühne der Dresdner Semperoper Opernsängerin Jennifer Arnold (M.) die Jennifer. Die Uraufführung der überarbeiteten Fassung der Komponistin Adriana Hölszky in der Inszenierung von Stephan Kimmig findet am 04. Juni 2005 in der Semperoper statt.

Die Musik von Adriana Hölszky sei oft geradezu süffig zu hören, schrieb einmal ein Rezensent über das Schaffen einer der bekanntesten zeitgenössischen Komponistinnen. 1953 in Bukarest als Tochter deutsch-ungarischer Eltern geboren, lebt Adriana Hölsky seit Mitte der 70er Jahre in Deutschland.

 

Unsere Empfehlung heute

Im Gespräch | 31.10.2014 09:07 Uhr Was macht "ostdeutsche" Kunst aus?

Brigitte Rieger-Jähner, die langjährige Direktorin des Museums Junge Kunst in Frankfurt / Oder

Fast 25 Jahre lang leitete Brigitte Rieger-Jähner das Museum Junge Kunst in Frankfurt an der Oder, und das sehr erfolgreich. Mit ihr sprechen wir über Kunst aus dem Osten Deutschlands, die Aufgaben eines Museums - und ihren prominenten Vater.

Wortwechsel | 31.10.2014 18:07 Uhr Was erwartet die Welt von Deutschland?

In Berlin Unter den Linden trafen sich die Diskutanten in bei der Bertelsmann-Stiftung.

Interessante Gesprächspartner sitzen auf dem Podium in der Repräsentanz der Bertelsmann-Stiftung in Berlin-Mitte und diskutieren über die Erwartungen der Welt von Deutschland. Auch der Rahmen stimmt - es ist der Jahresempfang des Verbands der Ausländischen Presse.

Zeitfragen | 31.10.2014 19:30 Uhr Woher wir kommen, wer wir sind

 Angelika Klüssendorf, September 2014

Eine literarische Spurensuche in den Prosatexten von Gregor Sander, Angelika Klüssendorf und Lutz Seiler.