Archiv / Aktuell-Archiv des früheren dradio.de-Auftritts

Hinweis: Hier finden Sie archivierte Aktuell-Beiträge des früheren www.dradio.de-Auftritts. Seit dem 18. November 2013 ist die aktuelle Online-Berichterstattung des Deutschlandradios auf den Seiten des Deutschlandfunks und Deutschlandradio Kultur zu finden.

Auf deutschlandradio.de finden Sie das Beste aus unseren drei Programmen Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur und DRadio Wissen sowie Informationen über die Körperschaft Deutschlandradio.

Sendung vom 01.09.2014

Sendung vom 16.11.2013

Sendung vom 15.11.2013

Nachrichten

 
 

Nachrichten

Bundesrat beschließt Lockerung von Kooperationsverbot  und Bafög-Reform | mehr

Kulturnachrichten

Verfassungsgericht genehmigt Suhrkamp-Umwandlung  | mehr

Wissensnachrichten

Fluchtverhalten  Vögel haben eingebautes Sturm-Warnsystem | mehr

Programmtipps

Das Feature | 19.12.2014 20:10 Uhr GlaubensgemeinschaftenHimmelgrün - Muslimas in Deutschland

Die Rückansicht einer Frau, die ein Kopftuch trägt.

"Kopftuch?! - Nicht zu viel davon, sonst krieg ich 'nen Schreikrampf. Gegen das Thema bin ich allergisch!", ruft Halima Krausen ins Mikrofon. Für die aus einer christlichen deutschen Familie stammende Imamin der Hamburger Blauen Moschee ist die Kopftuchfrage pure Ablenkung von wichtigeren Themen.

Hörspiel | 20.12.2014 00:05 Uhr MitternachtskrimiSherlock Holmes und die Whitechapel-Morde (2/3)

Die Statue von Sherlock Holmes in der Baker Street in London.

Neben der brillanten BBC-Fernsehreihe "Sherlock" haben alle nachkommenden Sherlocks einen schweren Stand. Doch auch schon in der Vergangenheit fand sich unter den unzähligen nachahmenden oder parodierenden "Holmes" Adaptionen kaum eine, die dem Geist des Originals gerecht wurde.

Das Wochenendjournal | 20.12.2014 09:10 Uhr Seitanbraten und BohnenburgerVegan in aller Munde?

Ein Rezept liegt auf einem Tisch mit Kürbissen und Walnüssen.

Gänsebraten, Rinderbraten oder Rehrücken gehören Weihnachten bei den meisten Deutschen zu den kulinarischen Highlights. Was aber, wenn man vegetarisch lebt und den Verzehr von Fleisch ablehnt oder sogar noch einen Schritt weiter geht und sich entscheidet vegan zu leben? Eier, Milch, Käse oder Butter sind im Kühlschrank nicht zu finden.

Klassik-Pop-et cetera | 20.12.2014 10:05 Uhr Am MikrofonDie Schauspielerin und Sängerin Meret Becker

Meret Becker bei der Aufzeichnung der NDR-Talkshow Tietjen und Hirschhausen im NDR-Studio auf dem Messegelände. Hannover, 08.04.2014

Meret Becker war in diesem Jahr sehr beschäftigt: Als zukünftige Berliner Kommissarin hat sie ihren ersten "Tatort" gedreht. Außerdem war sie in der Tragikomödie "Lügen und andere Wahrheiten" im Kino zu sehen - als kontrollsüchtige Zahnärztin. Eine jener Rollen, die wie für Meret Becker gemacht sind: skurril, sensibel und ziemlich eigensinnig.

 

Unsere Empfehlung heute

Länderreport | 19.12.2014 13:30 Uhr Deutsche EinheitOst bleibt Ost, West bleibt West

Ein abgestorbener Baum in einem Feld in Brandenburg

Keinem werde es schlechter gehen, aber vielen besser - das versprach 1990 der damalige Bundeskanzler Helmut Kohl. Doch fast 25 Jahre später stellen Forscher fest: Die Lebensverhältnisse in Ost und West werden verschieden bleiben.

Wortwechsel | 19.12.2014 18:07 Uhr Die Altersvorsorge in der KriseDer Jugend (k)eine Chance?

Zwei Senioren sitzen an der Uferpromenade in Langenargen (Baden-Württemberg) auf einer Parkbank.

Die Altersvorsorge steckt in der Krise. Das Drei-Säulen-Modell aus gesetzlicher Rente, Betriebsrente und geförderter privater Vorsorge erweist sich für Millionen von Bundesbürgern als nicht tragfähig: Das Rentenniveau sinkt kontinuierlich weiter ab.

Zeitfragen | 19.12.2014 19:30 Uhr Akustische KalenderschauLiteraturkalender 2015

Die Schriftstellerin Sarah Kirsch

Mit Kalendern schaut man voraus - mit Literaturkalendern auch zurück. Wir haben in den Neuerscheinungen von 2015 geblättert und mit den Machern gesprochen. Der Literaturkalender des Arche Verlags feiert sein 30-jähriges Jubiläum.