Archiv / Aktuell-Archiv des früheren dradio.de-Auftritts

Hinweis: Hier finden Sie archivierte Aktuell-Beiträge des früheren www.dradio.de-Auftritts. Seit dem 18. November 2013 ist die aktuelle Online-Berichterstattung des Deutschlandradios auf den Seiten des Deutschlandfunks und Deutschlandradio Kultur zu finden.

Auf deutschlandradio.de finden Sie das Beste aus unseren drei Programmen Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur und DRadio Wissen sowie Informationen über die Körperschaft Deutschlandradio.

Sendung vom 01.04.2015

Sendung vom 16.11.2013

Sendung vom 15.11.2013

Nachrichten

 
 

Nachrichten

AfD-Parteitag  Gewaltsame Proteste im Vorfeld | mehr

Kulturnachrichten

Obama feiert im Weißen Haus Internationalen Jazz-Tag  | mehr

Wissensnachrichten

Insekten  Sex wie in einem Splatterfilm | mehr

Programmtipps

Campus & Karriere | 30.04.2016 14:05 Uhr Ausbildung in der KriseRestaurantfachkraft, Fleischer oder Lebensmittelfachverkäufer?

Azubis im inklusiven Ausbildungsjahrgang in der Gastronomie. (imago/epd)

Rund 40.000 Lehrstellen sind unbesetzt, etwa 20.000 Ausbildungsbewerber sind unversorgt und nur noch jede fünfte Firma bildet aus: Die Zahlen des gerade vorgelegten Berufsbildungsberichtes 2016 zeichnen ein kritisches Zustandsbild von der dualen Ausbildung in Deutschland.

Atelier neuer Musik | 30.04.2016 22:05 Uhr Forum neuer Musik 2001 REVISITED INNEN & AUßEN

Zu sehen ist der menschenleere Kammermusiksaal im Deutschlandfunk-Gebäude. Ein großer Raum mit Parkett ausgelegt, darauf Stuhlreihen und davor ein Konzertpiano. Von der Decke hängen schwarze Scheinwerfer (Deutschlandradio - Markus Bollen)

Unter dem Motto "Revisited" passieren alle Konzerte aus 17 Jahren Forum neuer Musik im Vier-Wochen-Turnus Revue. Festivalleiter Frank Kämpfer erweitert die Retrospektive aus seiner Sicht jeweils um ein heutiges Stück. Im Blick steht diesmal das Matineekonzert vom 4. März 2001.

Lange Nacht | 30.04.2016 23:05 Uhr Eine Lange Nacht über den Meisterregisseur Aki KaurismäkiWolken ziehen vorüber

Der finnische Regisseur Aki Kaurismäki (picture-alliance / dpa / Chema Moya)

Zwei Finnen treffen sich in einer Bar. "Prost" sagt der eine. Sagt der andere: "Ich bin doch nicht hergekommen, um zu quatschen." So wortkarg und sarkastisch ist auch der finnische Filmemacher Aki Kaurismäki. Seit 1980 hat er rund 20 Filme gedreht, darunter sind die schönsten Autorenfilme der letzten Jahre.

Jazz im DLF | 01.05.2016 00:00 Uhr MonatsüberblickJazz im Mai

Der Monat Mai (Deutschlandradio / Ellen Wilke)

Die Jazz-Sendungen des Monats im Deutschlandfunk auf einen Blick.

 

Unsere Empfehlung heute

Rang I | 30.04.2016 14:09 Uhr Tom Kühnel inszeniert "Timon aus Athen"Ein Shakespeare-Stück, das keiner kennt

Der Theaterregisseur Tom Kühnel (imago stock&people)

"Timon aus Athen" ist eines der Shakespeare-Werke, die nicht zum ständig gespielten Dutzend des Dichters gehören. Kaum einer kennt es. Jetzt bringt Hausregisseur Tom Kühnel das Werk auf die Bühne des Schauspiel Hannover. Und er hat gute Gründe dafür.

Echtzeit | 30.04.2016 16:05 Uhr WaffenNicht ohne mein Schießeisen!

John Willer schießt mit einem Maschinengewehr auf dem Gelände des Big Sandy Machine Gun Shoot, außerhalb von Wikieup, Arizona, USA. (picture-alliance / dpa / Jim Lo Scalzo)

Immer mehr Menschen in Deutschland rüsten mit einem kleinen Waffenschein für Schreckschusspistolen oder Pfefferspray auf. Anlass für die Echtzeit, das Leben mit Waffen einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Tacheles | 30.04.2016 17:30 Uhr Volker Leienbach, Verband der Privaten KrankenversicherungHat die private Krankenversicherung noch eine Zukunft?

Volker Leienbach, Direktor des Verbandes der Privaten Krankenversicherung (PKV). (picture alliance / David Ebener)

Fast neun Millionen Menschen in Deutschland sind privat krankenversichert, darunter Beamte und Richter, aber auch Freiberufler und Besserverdienende. Viele Privatversicherte müssen in diesem Jahr deutlich höhere Prämien bezahlen.