Archiv / Aktuell-Archiv des früheren dradio.de-Auftritts

Hinweis: Hier finden Sie archivierte Aktuell-Beiträge des früheren www.dradio.de-Auftritts. Seit dem 18. November 2013 ist die aktuelle Online-Berichterstattung des Deutschlandradios auf den Seiten des Deutschlandfunks und Deutschlandradio Kultur zu finden.

Auf deutschlandradio.de finden Sie das Beste aus unseren drei Programmen Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur und DRadio Wissen sowie Informationen über die Körperschaft Deutschlandradio.

Sendung vom 01.09.2014

Sendung vom 16.11.2013

Sendung vom 15.11.2013

Nachrichten

 
 

Nachrichten

Kurswechsel: Clinton  unterstützt Obamas Kuba-Politik | mehr

Kulturnachrichten

Anglikanische Kirche ernennt  erste Bischöfin | mehr

Wissensnachrichten

Israel  8000 Jahre altes Olivenöl entdeckt | mehr

Programmtipps

Marktplatz | 18.12.2014 10:10 Uhr AuslandserfahrungFreiwilligendienste für die Generation 50plus

Drei Frauen verschiedener Herkunft und Kleidung sprechen miteinander.

Ein Frauenprojekt in Indien unterstützen oder beim Aufbau einer Gehörlosenschule in Togo mitmachen: Viele Menschen engagieren sich gern für eine bestimmte Zeit ehrenamtlich oder gegen Taschengeld in ausländischen Projekten. Und inzwischen sind immer mehr von ihnen nicht mehr ganz jung.

Aus Kultur- und Sozialwissenschaften | 18.12.2014 20:10 Uhr Raubgrabungen Kulturgut in Gefahr

Ein "zerhackter" Silberteller aus der Spätantike, der Teil eines illegal in der Pfalz ausgegrabenen "Barbarenschatzes" ist, wird am 18.02.2013 bei einer Pressekonferenz in Mainz präsentiert.

Antike Vasen, Statuen, Bronzen aber auch Mosaike oder Glasobjekte - die Liste der illegal verkauften antiken Kulturgüter ist lang. Schätzungen gehen von 10 Milliarden Euro aus, die mit dem Handel antiker Objekte aus Raubgrabungen umgesetzt werden.

Jazz | 18.12.2014 21:05 Uhr JazzFactsGeschichten von den Lotos-Essern

Der Preisträger in der Kategorie Instrumentalist/in des Jahres national Saxophon/Woodwinds, Wanja Slavin, posiert am 22.05.2014 in Hamburg während der Verleihung des "Echo Jazz" Preises 2014. Die Auszeichnungen in 21 Kategorien wurden zum fünften Mal von der deutschen Phono-Akademie vergeben.

"Wenn er spielt, dann explodiert eine musikalische Kraft, die ihresgleichen sucht" - so hat man über ihn geschrieben. Der 32-jährige Altsaxofonist Wanja Slavin galt schon früh als virtuoses Ausnahmetalent. Auch heute noch frappiert die schiere instrumentale Meisterschaft seines Spiels.

Historische Aufnahmen | 18.12.2014 22:05 Uhr Der Komponist Sir Malcom Arnold Esprit, Lebensfreude und Tatkraft

Der britische Komponist und Oscar-Preisträger Malcolm Arnold im Jahr 1953

Er schrieb so skurrile Werke die "Grand Grand Overture" oder ein Konzert für Staubsauger, Jagdgewehre und Orchester wie auch die berühmte "River Kwai"-Melodie; allerdings ist der britische Komponist und Dirigent Sir Malcolm Arnold hierzulande eher kaum bekannt.

 

Unsere Empfehlung heute

Im Gespräch | 18.12.2014 09:07 Uhr "Baupilotin" Susanne HofmannWas macht eine "Baupilotin"?

Susanne Hofmann, Baupilotin

Susanne Hofmann ist "Baupilotin", sie integriert künftige Nutzer von Gebäuden bereits in der Planungsphase. Wie das genau funktioniert und warum das gut ist, darüber spricht sie mit Moderatorin Ulrike Hofmann.

Lesart | 18.12.2014 10:10 Uhr Nobelpreisträgerin Herta Müller"Apfelkerne können giftig sein"

Nobelpreisträgerin Herta Müller zu Gast bei Deutschlandradio Kultur

Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller spricht in Deutschlandradio Kultur über ihr Buch "Mein Vaterland war ein Apfelkern", das aus einem Gespräch mit der österreichischen Germanistin und Lektorin Angelika Klammer entstanden ist.

Weltzeit | 18.12.2014 18:30 Uhr Kakao aus der ElfenbeinküsteBillige, kleine Arbeiter für unsere Schokolade

800.000 Kinder und Jugendliche arbeiten auf den Plantagen. 

Der Kakao für Schoko-Weihnachtsmänner kommt vor allem aus der Elfenbeinküste. Dort arbeiten viele Kinder und Jugendliche auf den Plantagen. Oft haben sie kaum Haare auf dem Kopf, weil sie die schweren Säcke dort tragen.