Archiv / Aktuell-Archiv des früheren dradio.de-Auftritts

Hinweis: Hier finden Sie archivierte Aktuell-Beiträge des früheren www.dradio.de-Auftritts. Seit dem 18. November 2013 ist die aktuelle Online-Berichterstattung des Deutschlandradios auf den Seiten des Deutschlandfunks und Deutschlandradio Kultur zu finden.

Auf deutschlandradio.de finden Sie das Beste aus unseren drei Programmen Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur und DRadio Wissen sowie Informationen über die Körperschaft Deutschlandradio.

Sendung vom 01.04.2015

Sendung vom 16.11.2013

Sendung vom 15.11.2013

Nachrichten

 
 

Nachrichten

Straßburg  Hollande und Merkel beraten über Flüchtlingskrise | mehr

Kulturnachrichten

Singer-Songwriter Dan Hicks gestorben  | mehr

Wissensnachrichten

Entsalzung  Batterie macht Süßwasser | mehr

Programmtipps

Kontrovers | 08.02.2016 10:10 Uhr Volkes Stimme oder BrandstifterSpaltet die AfD die Gesellschaft?

Mit Plakaten und Fahnen stehen AfD-Anhänger in Neubrandenburg auf dem Marktplatz. (picture alliance / dpa / Bernd Settnik)

Selbst Forderungen, notfalls auf Flüchtlinge zu schießen, scheinen der AfD nicht zu schaden. Die rechtspopulistische Partei ist Umfragen zufolge zur drittstärksten Partei aufgestiegen, während Angela Merkel deutlich an Zustimmung verliert. Mehr als 80 Prozent der Befragten sagen, die Regierung habe die Flüchtlingskrise nicht mehr im Griff.

Musikszene | 08.02.2016 20:10 Uhr Über den musikalischen FlowIm Rausch der Tätigkeit

Der französische Pianist Jean-Yves Thibaudet spielt auf einem geöffneten Konzertflügel (picture-alliance / dpa / epa)

"Flow" nennt die Psychologie einen Rausch der Tätigkeit, in dem Menschen zu außergewöhnlichen Leistungen imstande sind - und außergewöhnliche Freude erfahren. Besonders intensive Flow-Erlebnisse lassen sich nachweisen bei Leistungssportlern und Spitzenmusikern. Doch wie löst Musik den Flow aus?

Sprechstunde | 09.02.2016 10:10 Uhr GastroenterologieMagenbeschwerden im Alter

Die Illustration eines Magens. (imago / Science Photo Library)

Völlegefühl, Sodbrennen, Übelkeit sind typische Magen-Darm-Beschwerden, die ohne organische Grunderkrankung auftreten. Ursachen können Stress, ungünstiges Ess- und Trinkverhalten, zu hohe Belastung des Kreislaufes sowie Medikamente und Nikotin sein.

Das Feature | 09.02.2016 19:15 Uhr Libyen Eine Reise in den Abgrund

Die libysche Flagge weht im Wind vor blauem Himmel. (dpa / picture alliance / Matthias Tödt)

In Libyen verhalfen die NATO und einige arabische Staaten vor vier Jahren bewaffneten Milizen zu einem Sieg über den langjährigen Diktator Muammar al-Gaddafi. Doch was ein Systemwechsel werden sollte, führte zu permanentem Bürgerkrieg und zum Kollaps von Gesellschaft, Staat und Wirtschaft. Wer ist für dieses Chaos verantwortlich?

 

Unsere Empfehlung heute

Im Gespräch | 08.02.2016 09:07 Uhr Leonie OssowskiWer beging den Mord in der Keksdose?

Die Schriftstellerin Leonie Ossowski steht am 30.07.2015 in Berlin in ihrer Wohnung. Foto: Britta Pedersen/dpa (picture-alliance / dpa / Britta Pedersen)

"Weichselkirschen", "Wolfsbeeren" und "Holunderzeit": Ihre Bücher wurden von den Lesern begeistert aufgenommen. Als Schriftstellerin hat sie Erfahrungen in der Sozialarbeit verarbeitet und ihre Herkunft aus dem heutigen Polen. Leonie Ossowski ist zu Gast "Im Gespräch".

Weltzeit | 08.02.2016 18:30 Uhr Die spinnen, die Briten, oder nicht?Die exzentrischen Hobbys der Insulaner

Königliche Schwäne auf der Themse werden markiert.   (picture alliance / dpa / Sam Pearce)

Die Briten gelten ja gerne als etwas verschroben, nicht zuletzt, weil sie sich bisweilen seltsamen Leidenschaften verschreiben wie Schwäne zählen, Sumpfschnorcheln, Glocken läuten - oder nackt gärtnern.

Zeitfragen | 08.02.2016 19:30 Uhr Weshalb die EU wirklich in der Krise istEuropa in der Sackgasse

Europa auf einem geografischen Globus (picture-alliance / dpa / Felix Hörhager)

Die europäische Einigung verliert an Unterstützung. Überall erzielen europafeindliche Parteien Wahlerfolge - zuletzt in Frankreich mit dem rechtsextremen Front National.