Archiv / Aktuell-Archiv des früheren dradio.de-Auftritts

Hinweis: Hier finden Sie archivierte Aktuell-Beiträge des früheren www.dradio.de-Auftritts. Seit dem 18. November 2013 ist die aktuelle Online-Berichterstattung des Deutschlandradios auf den Seiten des Deutschlandfunks und Deutschlandradio Kultur zu finden.

Auf deutschlandradio.de finden Sie das Beste aus unseren drei Programmen Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur und DRadio Wissen sowie Informationen über die Körperschaft Deutschlandradio.

Sendung vom 01.09.2014

Sendung vom 16.11.2013

Sendung vom 15.11.2013

Nachrichten

 
 

Nachrichten

Obama drängt Weltgemeinschaft  zum Handeln gegen die Ebola-Epidemie | mehr

Kulturnachrichten

Neuer Viadrina-Präsident  wird Slawist Wöll | mehr

Wissensnachrichten

Forschung  Mikroskop für Smartphones zum Selberdrucken entwickelt | mehr

Programmtipps

Länderzeit | 17.09.2014 10:10 Uhr Brauchen wir neue Strategien in der Drogenpolitik?

Cannabis-Pflanze in der Nähe der nordisraelischen Stadt Safed

Laut des aktuellen Drogenberichts der Bundesregierung ist im Jahr 2013 die Zahl der Drogentoten erstmals seit 2009 wieder gestiegen. Besonders viele Drogentote gab es in Bayern - und das, obwohl der Freistaat für besonders strenge Gesetze und eine eher restriktive Drogenpolitik bekannt ist.

Querköpfe | 17.09.2014 21:05 Uhr Rettet die Pommesgabel des Teufels!

Der Künstler Michael Krebs

Er rockt die Kleinkunst und streitet für die Rettung der "Pommesgabel des Teufels". Der Zeigefinger und der kleine Finger nach oben gestreckt - das ist jenes internationale Zeichen der Heavy-Metal-Szene, das von unkundigen Erzieherinnen zum "Flüsterfuchs" umdefiniert wurde: Michael Krebs.

Marktplatz | 18.09.2014 10:10 Uhr Superscharf und superhandlich: Welche Digitalkamera für wen?

Eine Frau hält eine schwarze und eine weiße Digikamera in den Händen.

Digitale Spiegelreflexkameras, handliche Kompaktkameras für den schnellen Schnappschuss und trendige Action-Cams, die am Helm befestigt waghalsige Skimanöver aufnehmen können. Die Auswahl, die auf der Fotomesse Photokina in Köln in diesem Jahr vorgestellt werden, ist riesig.

Historische Aufnahmen | 18.09.2014 22:05 Uhr Jugendlicher Held aus dem Land der Wikinger

Set Svanholm und Astrid Varnay 1963 in Wagners "Tristan und Isolde"

Als Wieland und Wolfgang Wagner zu Beginn der 1950er-Jahre die Neu-Bayreuther Festspiele ins Leben riefen, suchten sie bei den Interpreten vor allem nach einem neuen Darstellertypus. Diese Anforderungen erfüllte der schwedische Tenor Set Svanholm perfekt und schon seit langem.

 

Unsere Empfehlung heute

Im Gespräch | 17.09.2014 09:07 Uhr Warum ist Riechen besser als Sudoku?

Der Geruchsforscher Hanns Hatt ist nicht nur führend auf seinem Gebiet, sondern kann seine Erkenntnisse auch unterhaltsam vermitteln.

Menschen sind Augentiere - etwa 80 Prozent der Informationen über unsere Umwelt erhalten wir über die Augen. Doch wir sollten dabei die Nase nicht vergessen. Sie trifft wichtige Entscheidungen.

Weltzeit | 17.09.2014 18:30 Uhr Zu korrekt?

Das Stadtpanorama von Rotherham.

Unfassbar: Eine Bande von Männern mit größtenteils pakistanischen Wurzeln missbrauchte insgesamt 1.400 Kinder und Jugendliche. Jetzt stellen sich die Briten bittere Fragen.

Konzert | 17.09.2014 20:03 Uhr Haydns heimliche Liebe

London: Palace of Westminster mit Big Ben (03.06.2014)

Graue Melancholie und schwarzer Humor - beides reizte Joseph Haydn sehr an der Literatur Britanniens. Beim 3.Konzert Reihe "Harmonien der Welt" gibt es exzellente Beispiele für Haydns Liebe zur Insel.