Archiv / Aktuell-Archiv des früheren dradio.de-Auftritts

Hinweis: Hier finden Sie archivierte Aktuell-Beiträge des früheren www.dradio.de-Auftritts. Seit dem 18. November 2013 ist die aktuelle Online-Berichterstattung des Deutschlandradios auf den Seiten des Deutschlandfunks und Deutschlandradio Kultur zu finden.

Auf deutschlandradio.de finden Sie das Beste aus unseren drei Programmen Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur und DRadio Wissen sowie Informationen über die Körperschaft Deutschlandradio.

Sendung vom 01.07.2014

Sendung vom 16.11.2013

Sendung vom 15.11.2013

Nachrichten

 
 

Nachrichten

USA  entsenden weitere Soldaten in den Irak | mehr

Kulturnachrichten

Regisseur Dehler verlässt Störtebeker-Festspiele  | mehr

Wissensnachrichten

Tastsinn  Hautzellen liefern komplexe Informationen ans Gehirn | mehr

Programmtipps

Querköpfe | 03.09.2014 21:05 Uhr Zwischen Wohngemeinschaft und Ausflugsdampfer

Ein Porträt von Tilman Birr.

Tilman Birr kam zum Studium aus Frankfurt am Main nach Berlin. Er lebte in einer WG in Friedrichshain, heuerte auf einem Ausflugsschiff als "Stadtbilderklärer" an und erlebte Geschichten, die aufgeschrieben werden wollten.

Musikforum | 03.09.2014 22:05 Uhr Aufnahmen mit Werken von Bach bis Penderecki

Der polnische Komponist und Dirigent Krzysztof Penderecki

Neben Festivalmitschnitten aus Ludwigsburg, Schwetzingen oder Bad Kissingen gibt es im "Musikforum" im September wieder etliche Ausschnitte.

Marktplatz | 04.09.2014 10:10 Uhr Tor zur Welt, Cloud zu Hause

Früher war es ganz einfach: Telefonleitung, Kabelanschluss, fertig! Die Telefonqualität war immer gleich gut und jeder Kabelkunde bekam das gleiche TV-Programm.

Aus Kultur- und Sozialwissenschaften | 04.09.2014 20:10 Uhr Die Wikinger kommen!

Das Wrack eines 37 Meter langen Kriegsschiffes der Wikinger, das 1997 bei Roskilde in Dänemark entdeckt wurde, ist das Herzstück einer Ausstellung über die Nordmänner in der neuen Sainsbury-Galerie in London. 

Sie waren gefürchtet. Ihre Angriffe erfolgten lautlos und schnell. Mit ihren Schiffen erreichten sie vier Kontinente: Die Wikinger.

 

Unsere Empfehlung heute

Im Gespräch | 03.09.2014 09:07 Uhr Was bedeutet der Tod Ihrer Schwester für Ihr Schreiben?

Charlotte Link

Es handelt von der Krankheit und dem Sterben ihrer Schwester, in Kürze erscheint Charlotte Links persönlichstes Buch: "Sechs Jahre - Der Abschied von meiner Schwester" Die Autorin berichtet vom Kampf gegen den Krebs, vom Klinikalltag, von Angst und Verlust.

Feature | 03.09.2014 18:05 Uhr Guten Tag auf Polnisch

Blick auf den East River mit Manhattan im Hintergrund, aufgenommen vom Ufer in Williamsburg, Brooklyn, New York am 22.06.2014.

Park Avenue in Manhattan – wer hier lebt, hat es geschafft. Ann Elizabeth wohnt in einem ehemaligen Aparthotel im 24. Stock. Ihre Vorfahren stammen aus Oberschlesien.

Weltzeit | 03.09.2014 18:30 Uhr Kein Interesse für Opfer

Roma in Ungarn, Oktober 2013

Fünf Jahre nach der Roma-Mordserie in Ungarn gewährt der Staat den Überlebenden bis heute keine Entschädigungen. Viele leben in bitterster Armut.