BildungsZeit
BildungsZeit
Montag bis Freitag • 10:25
26.11.2004
Schlechte Noten für deutsche Kindergärten
OECD-Studie zu Erziehung und Bildung
Von Jacqueline Boysen

In einer OECD-Studie wird kritisiert, dass Erziehung und Bildung der Allerkleinsten in Deutschland einen zu geringen Stellenwert hat. Die Ausbildung der Erzieherinnen sei unzureichend. Es gebe in Deutschland mehr Professorenstellen für japanische Sprache als für frühkindliche Bildung, registrierten die OECD-Experten in ihrem Bericht. Das Niveau der Qualitätsanforderungen, welche die Bundesländer bislang an die Kindergärten gestellt hätten, sei viel zu niedrig. Vor allem kritisiert werde aber die unzureichende Ausbildung der Erzieherinnen, ihre geringe Bezahlung und ihre schlechten Aufstiegschancen.
-> BildungsZeit
-> weitere Beiträge