BildungsZeit
BildungsZeit
Montag bis Freitag • 10:25
9.12.2004
Das Schulsystem in den Niederlanden
Gespräch mit Dr. Oonk

Schüler aus den Niederlanden schnitten bei PISA II deutlich besser ab als Schüler aus Deutschland (Bild: AP)
Schüler aus den Niederlanden schnitten bei PISA II deutlich besser ab als Schüler aus Deutschland (Bild: AP)
Die niederländischen Schüler haben bei der neuen PISA-Studie ziemlich gut abgechnitten. Sie lagen in allen Disziplinen im oberen Drittel und damit weit vor den deutschen. Bei uns wird zurzeit als Reaktion auf PISA II wieder heftig über das dreigleidrige Schulsystem gestritten, das von manchen Bildungsexperten als Ursache für unsere Probleme im Bildungsbereich gesehen wird. Die Niederlande haben aber auch ein dreigliedriges Schulsystem und erreichen - trotzdem? - ein gutes Ergebnis.

• Ist das Schulsystem in den Niederlanden so ähnlich wie in Deutschland? Welche Unterschiede gibt es?
• Wie festgelegt ist ein Kind, das zum Beispiel die Hauptschule besucht? Ist es einfach zu wechseln oder schwierig?
• Die Schulen in den Niederlanden genießen sehr viel mehr Freiheiten als in Deutschland. Wie sieht das konkret aus?
• Wie wird kontrolliert, dass bei so viel Vielfalt am Ende auch vergleichbare Qualität herauskommt?
• Welche Probleme gibt es in den Niederlanden mit Kindern anderer Muttersprachen? Wie werden sie integriert? Funktioniert das?
-> BildungsZeit
-> weitere Beiträge