DeutschlandRundfahrt
DeutschlandRundfahrt
Samstag • 15:05
25.10.2003
Deutschland trockenste Ecke
Bernburg in Sachsen-Anhalt

Logo der Stadt Bernburg (Bild: bernburg.de)
Logo der Stadt Bernburg (Bild: bernburg.de)
Moderation: Shelly Kupferberg

"An der Saale hellem Strande stehen Burgen stolz und kühn." So beginnt ein altes deutsches Volkslied. Viele Städte an der Saale können für sich in Anspruch nehmen, damit gemeint zu sein, auch Bernburg natürlich. Schon im Wappen darf die Burg nicht fehlen. Auf halben Wege zwischen Magdeburg und Halle gelegen, steht hier das vollständig erhaltene Residenz- und Wohnschloss der Fürsten und späteren Herzöge von Anhalt Bernburg. Ein eindrucksvoller Bau der Renaissance, von dem Bernburg im Internet selbstbewusst behauptet, er habe in Anhalt den Ruf, das schönste und stolzeste Schloss zu sein.

Dass Bernburg im Regenschatten des Harzes liegt und als trockenstes Gebiet Deutschlands gilt, entmutigt die etwa 35.000 Einwohner keineswegs. Die Kreisstadt weiß sich in einer strukturstarken Region und steht mit an der Spitze der Investitionsfreudigkeit in Sachsen-Anhalt, Als Mittelzentrum hat man seit 1990 modernste Produktionsstätten mit großer überregionaler Bedeutung aufgebaut, hauptsächlich für Zement, Soda, Kali und Salz. Die Hochschule für angewandte Wissenschaften macht Bernburg außerdem zu einer modernen Stadt des Lernens.

Die Themen und Gäste unserer Sendung

Bernburg und das Carl Maria von Weber Theater
Unsere Gastgeber
Gespräch mit Martin Setz (Geschäftsführer der Theater- und Veranstaltungs-GmbH)

Bernburg, die Stadt der Pulver
Das Serumwerk Bernburg
Gespräch mit Helge Fänger (Geschäftsführer und Vorstandvorsitzender)

Handballerstadt Bernburg
Der SV Anhalt und die 2. Bundesliga
Gespräch mit Lothar Döring (Trainer)

Zwischen Froschkönig und Rumpelstilzchen
Fahrt zu den Bernburger Märchenwelten
Collage von Michaela Gericke

Noch immer in der Stadt zu Hause
Albrecht der Bär
alias Carl-Heinz Schmidt
Gespräch mit dem "fast echten" Albrecht (Installateur und Schauspieler)

Wasserwerk als Passion
Kleinod an der Saale
Gespräch mit Rainer Mönchmeier (Wasserwerkbetreiber)

Bernburg zu Fuß
Christiane Kaess (DeutschlandRadio Berlin) nach einem ersten Stadtspaziergang

Olga Benario-Prestes
Ermordet in Bernburg
Ein Portrait von Michaela Gericke

Bernburger Hypothek: NS-Euthanasie
Die Gedenkstätte für die Opfer
Gespräch mit Ute Hoffmann ( Leiterin) und Helmut Späte (Initiator und ehem. Chef der Psychiatrie Bernburg)

Am hellen Strand der "ausgebauten" Saale
Das Für und Wider einer Baumaßnahme
Gespräch mit Dr. Wolfgang Pilz (Psychotherapeut) und Dr.Hans-Werner Müller (DiplomIngenieur)

Bernburger Stadt-Ansichten
Eine schöne neue Stadt mit Ruinen
Gespräch mit Hagen Gebe (Architekt)

außerdem Live-Musik
der Schülerband OSUV (Ohne Sinn und Verstand) und von Schülerinnen der Musikschule Bernburg

Dazu im Gespräch die Leiterin der Musikschule Antje Karls

Sie hören DeutschlandRadio Berlin in Bernburg auf der Frequenz
97,4 MHz, im Kabel oder mit einem Klick hier im Internet:

www.dradio.de/streaming

Bitte schicken Sie uns Ihre Fragen und Anregungen,
Ihre Kritik und Ihr Lob
an folgende e-mail-Adresse:

DeutschlandRundfahrt@dradio.de

oder sprechen Sie etwas auf unseren Anrufbeantworter, z.B. eine kleine Anekdote, die Ihnen zu einem unserer künftigen Sendeorte einfällt.

AB-Telefon: 030 8503 5408
-> DeutschlandRundfahrt
-> weitere Beiträge
->
-> Stadt Bernburg