DeutschlandRundfahrt
DeutschlandRundfahrt
Samstag • 15:05
5.6.2004
DeutschlandRundfahrt trifft Deutschlandtour
Live aus Oberwiesenthal in Sachsen
Moderation: Shelly Kupferberg

Erik Zabel gewinnt die erste Etappe der Deutschlandtour 2003 (Bild: AP)
Erik Zabel gewinnt die erste Etappe der Deutschlandtour 2003 (Bild: AP)
Live aus dem Jägerzimmer in der Restauration Fichtelberghaus, Fichtelbergstraße 8

Hoch oben im Erzgebirge liegt Oberwiesenthal. Mit 69 Jahren der jüngste Kurort und die höchstgelegene Stadt von Deutschland, 914 Meter über dem Meeresspiegel.

Oberwiesenthal ist Heimat von Ehrenbürger Jens Weißflog und von Dichter Anton Günter. Zur Weihnachtszeit ist das Erzgebirge ein Nussknackerland und vor allem ein Skiparadies. Schon 1911 richtete Oberwiesenthal die deutsche Skimeisterschaft am 1.214 Meter hohen Fichtelberg aus. Dank 120 Schneekanonen kommen im Winter Sportler immer auf ihre Kosten. Bis heute trainieren hier Weltmeister und Olympiasieger.

Aber auch im Sommer treffen sich in Oberwiesenthal Spitzensportler. Allerdings keine Skispringer oder Skiläufer, sondern Radrennprofis. Auf der größten deutschen Rad-Rundfahrt, der Deutschlandtour, kommen Jan Ullrich und Erik Zabel am 5. Juni durch Oberwiesenthal, darum treffen sich die DeutschlandRundfahrt und die Deutschlandtour.

Themen und Gäste der Sendung:

Der Überflieger
Einer der weltbesten Skispringer kommt aus Oberwiesenthal
Gespräch mit Jens Weissflog
Jens Weissflog

Die DeutschlandRundfahrt trifft die Deutschlandtour
Rad-Giganten von einst bis heute
Gespräch mit Klaus Ampler, Radsportstar aus der DDR und David Pohle, Tour Manager
deutschland tour

Ich geh´ am Stock!
"Nordic Walking" heißt die neue Trendsportart in Oberwiesenthal
Eine Reportage von Susanne Arlt

Drham is drham!
Anton Günther ist der Heimatpoet aus dem Erzgebirge
Gespräch mit Kendy Kretzschmar, Heimatsänger
Anton Günther

Ein Regenbogen am Fichtelberg
Im Kindergarten "Regenbogen" der Johanniter werden deutsche und tschechische Kinder unterrichtet
Gespräch mit Sylvia Weisbach, Leiterin

Ganz hoch oben in Sachsen
Der Fichtelberg und seine Gäste
Gespräch mit Harry Meinel, Pächter vom Fichtelberghaus

Ein Leben in Wolken, Wind und Nebel
Zu jeder Stunde wird das "Wetter gemacht" auf dem Fichtelberg gemacht
Gespräch mit Gerd Franze von der Wetterwarte
Deutscher Wetterdienst

In Oberwiesenthal werden auch Weltmeister gemacht
Gespräch mit den derzeit weltbesten Skilangläufern Claudia Künzel und Rene Sommerfeldt
Claudia Künzel
Rene Sommerfeldt

Vater der Verlierer
Der Besenwagen sammelt Verletzte und Verlierer der Radtour ein
Gespräch Günter Kröker, Organisator im Besenwagen
deutschland tour

Die Königsetappe
180 km lang und 1.214 m hoch!
Eine Live-Reportage von der Zielgeraden auf dem Fichtelberg

Und mit Volldampf in die höchste Stadt Deutschlands
Die Schmalspurbahn fährt täglich von Cranzahl nach Oberwiesenthal
Gespräch mit Wilko Schulz, Zugbegleiter
Fichtelbergbahn


DeutschlandRadio Berlin ist auf den Ukw-Frequenzen 106,3 oder 104,3 und im Kabel unter 89,3 zu empfangen.


Bitte schicken Sie uns Ihre Fragen und Anregungen, Ihre Kritik und Ihr Lob an unsere E-Mail-Adresse: DeutschlandRundfahrt@dradio.de.
Oder sprechen Sie etwas auf unseren Anrufbeantworter, zum Beispiel eine kleine Anekdote, die Ihnen zu einem unserer künftigen Sendeorte einfällt: AB-Telefon: 0800 8002254
-> DeutschlandRundfahrt
-> weitere Beiträge
->
-> Oberwiesenthal