DeutschlandRundfahrt
DeutschlandRundfahrt
Samstag • 15:05
22.5.2004
Tilman City – Riemenschneider und noch viel mehr
Live aus Würzburg in Unterfranken
Moderation: Matthias Hanselmann

Ein Musiker vor der Festung Marienberg in Würzburg (Bild: AP)
Ein Musiker vor der Festung Marienberg in Würzburg (Bild: AP)
Live aus dem Rathaus am Grafeneckart

Die wichtigste Stadt Unterfrankens kann auf 1300 Jahre zurückblicken. Die erste Urkunde ist mit dem 1. Mai 704 datiert, als ein Herzog dem Missionar Willibrod auf einem Festungsberg - dem Castello Virtebruch - eine Schenkung bestätigte.

Die Bischofstadt im Nordwesten Bayerns begeht in diesem Jahr ihr Jubiläum und die DeutschlandRundfahrt feiert am 22. Mai mit.
Erinnert werden soll auch an Tilman Riemenschneider, der hier zwei Jahre lang, 1520-21, Bürgermeister war und der berühmteste Würzburger wurde. Er war der Meister der spätgotischen Bildhauerei und überwarf sich bald mit der Würzburger Kirche, da er die Bauernaufstände unterstützte.

Heute ist die 127.000-Einwohner-Stadt am Main eine freundliche Stadt zum Leben. Die Zeitschrift "Men´s Health" wählte sie sogar zur "männerfreundlichsten Stadt Deutschlands"- was auch immer das bedeuten mag. Jedenfalls kann sich der moderne Mann ganz auf die Betreuung seiner Kinder verlassen. Nach Angaben der Stadt ist der Bedarf an Kindergartenplätzen in der Hauptstadt Unterfrankens zu 100% gedeckt. Da ist genug Zeit für einen gepflegten Franken-Wein, der im Regenschatten des Spessart gut gedeiht.


Themen und Gäste der Sendung:

Held der Gotik
Tilman Riemenschneider
Gespräch mit Dr. Claudia Lichte (Leiterin des Mainfränkischen Museums)
Mainfränkischen Museum

100 Jahre Kampf um Anerkennung
Frauen in der Katholischen Kirche Würzburg
Gespräch mit Liselotte Feller (Vorstandsmitglied des Katholischen Deutschen Frauenbundes in der Diözese Würzburg)
Katholischer Deutscher Frauenbund

Die strahlende Entdeckung
Röntgens Wirken in Würzburg
Reportage von Vladimir Balzer

Afrika in Würzburg
Das größte afrikanische Musikfestival Europas
Gespräch mit Dr. Stefan Oschmann (Gründer und Leiter des Afrika-Festivals)
www.afro.wuerzburg.de
Dazu ein Telefonat mit Karlheinz Böhm (Menschen für Menschen)
Menschen für Menschen

Als Pizza noch ein Fremdwort war
Die erste Pizzeria Deutschlands
Gespräch mit Janina und Nick di Camillo (Pizzeria-Gründer)

Wein aus dem Spital
Frankenweine zur Pizza
Gespräch mit Horst Kolesch (Leiter des Weingutes "Juliusspital")
Weingut Juliusspital

Zwischen Kitsch und Indoktrination
Schulwandbilder als Forschungsobjekt
Gespräch mit Professor Dr. Walter Müller (Lehrstuhlinhaber für Schulpädagogik an der Universität Würzburg) und Dr. Ina Katharina Uphoff (wissenschaftliche Assistentin)
Schulpädagogik an der Uni Würzburg

Pleite? Na und!
Verwalten ohne Geld
Gespräch mit Pia Beckmann (Oberbürgermeisterin von Würzburg)
Würzburg

Lindleinstraße
Eine Würzburger Soap, über die man auf der Strasse redet
Reportage von Vladimir Balzer

Apotheke Gottes
Würzburger Klostermedizin
Gespräch mit Prof. Dr. Franz Czygan (vom Julius-von-Sachs-Institut für Biowissenschaften der Universität Würzburg) und
Dr. Johannes Meyer (vom Institut für Geschichte der Medizin der Universität Würzburg)
Julius-von-Sachs-Institut für Biowissenschaften der Universität Würzburg

Der längste Ton
Musik als Menschenkette
Gespräch mit Christoph Reuter (Sing- und Musikschule Würzburg - Projektleiter)
Der längste Ton
Beispiel: Der längste Ton der Welt


Bitte schicken Sie uns Ihre Fragen und Anregungen, Ihre Kritik und Ihr Lob an unsere E-Mail-Adresse: DeutschlandRundfahrt@dradio.de.
Oder sprechen Sie etwas auf unseren Anrufbeantworter, zum Beispiel eine kleine Anekdote, die Ihnen zu einem unserer künftigen Sendeorte einfällt: AB-Telefon: 0800 8002254

-> DeutschlandRundfahrt
-> weitere Beiträge
->
-> Würzburg