DeutschlandRundfahrt
DeutschlandRundfahrt
Samstag • 15:05
29.5.2004
Auf Eulenspiegels Spuren
Live aus Mölln in Schleswig-Holstein
Moderation: Jürgen König

Unterwegs auf dem Elbe-Lübeck-Kanal nahe Mölln (Bild: AP)
Unterwegs auf dem Elbe-Lübeck-Kanal nahe Mölln (Bild: AP)
Live von der Ratsdiele am Historischen Markt

Östlich vom Elbe-Lübeck-Kanal liegt der Naturpark Lauenburgische Seen. Mittendrin: die "Eulenspiegel-Stadt" Mölln. 1350 soll der bekannte Schelm hier an der Pest gestorben sein.

Nach dem zweiten Weltkrieg, der die Stadt weitgehend verschont hatte, bot Mölln Tausenden von Flüchtlingen, Vertriebenen und Evakuierten aus den zerbombten Großstädten Zuflucht.

Ein halbes Jahrhundert später wurde Mölln zeitweilig Synonym für rechten Terror in Deutschland. Im November 1992 wurden drei türkische Frauen bei einem Brandanschlag ermordet. Drei Jahre später setzte die Stadt ein Zeichen für das friedliche Miteinander verschiedener Kulturen und eröffnete eine Internationale Begegnungsstätte.

Till Eulenspiegel ist übrigens heute noch präsent in Mölln: Gegenüber vom Rathaus hat er sein eigenes Museum und zuweilen soll man ihn sogar in den Gassen der alten Stadt antreffen.

Die Themen und Gäste der Sendung:

Der sächsische Narr
Till Eulenspiegel und Mölln
Mit Mario Schäfer (Eulenspiegel-Darsteller) und Kindern der Till-Eulenspiegel-Grundschule
Hermann Bote: Till Eulenspiegel

Vom Stadion ins Rathaus
Mölln wird von einem ehemaligen Fußball-Schiedsrichter regiert
Gespräch mit Wolfgang Engelmann (Bürgermeister von Mölln)
Bürgermeister von Mölln

"Das Erbe der Guldenburgs" liegt bei Mölln
Auf Schloss Wotersen wurde in den 80er Jahren die Erfolgsserie des ZDF gedreht
Schloss Wotersen

Festival auf ErFOLKskurs
Das 8. Folksfest der internationalen Begegnung in Mölln
Gespräch mit Michael Sturm ("Marktmeister" des Möllner Festivals)
8. Möllner Folkfest

Die rüstigen Rentner von Mölln
Das nördlichste Augustinum-Wohnstift Deutschlands
Gespräch mit Günter Heigenmooser (Stiftsdirektor)
Wohnstift Mölln

Wissen was das Volk will
IPSOS betreibt umfragegestützte Marktforschung aus Mölln
Gespräch mit Jörg Höhner (Leiter und Geschäftsführer)
Ipsos

Hier lässt man sich gern einen Korb geben
Einer der größten Hersteller für Strandkörbe ist ein Möllner Familienunternehmen
Reportage von Roland Krüger
Strandkorbfabrik Eggers

Mehr machen aus Mölln
Mölln Marketing e.V. setzt sich für ein junges Konzept in einer alten Einkaufscity ein
Gespräch mit Manfred Ohldag (Vorsitzender Mölln Marketing e.V.) und Silke Roschewski (Fotostudio- Besitzerin in der Möllner Innenstadt)
Mölln Marketing e.V.

"Miteinander Leben"
Bilanz der Begegnungsstätte zwölf Jahre nach dem Brandanschlag auf türkische Mitbürger
Gespräch mit Astrid Bußenius (2. Vorsitzende von "Miteinander Leben") und Ismet Celik (Vorsitzender des Möllner Moschee-Vereins)
Verein Miteinander Leben e.V.

Preisgekröntes Federvieh
Der Rassegeflügelzuchtverein Mölln/Breitenfelde und seine Enten, Hühner, Tauben und Gänse
Gespräch mit Joachim Herbst (1. Vorsitzender) Dietrich Weidling (Zuchtwart) und Rudolf Gottschalk
Rassegeflügelzuchtverein Mölln/Breitenfelde

Tauchen im trüben Wasser
Wer im Möllner Stadtsee taucht, kann überall tauchen
Gespräch mit Klaus Radzinski (1. Vorsitzender der Tauchgemeinschaft Mölln e.V.), Sven Martens und Michael Rusch (beide Tauchlehrer)

Tauchgemeinschaft Mölln e.V.

In Mölln hören Sie DeutschlandRadio Berlin auf der UKW-Frequenz 95,3 MHz

Bitte schicken Sie uns Ihre Fragen und Anregungen, Ihre Kritik und Ihr Lob an unsere E-Mail-Adresse: DeutschlandRundfahrt@dradio.de.
Oder sprechen Sie etwas auf unseren Anrufbeantworter, zum Beispiel eine kleine Anekdote, die Ihnen zu einem unserer künftigen Sendeorte einfällt: AB-Telefon: 0800 8002254

-> Eulenspiegelmuseum
-> DeutschlandRundfahrt
-> weitere Beiträge
->
-> Mölln