DeutschlandRundfahrt
DeutschlandRundfahrt
Samstag • 15:05
4.9.2004
Musikalisches Wunder am Fuße des Kyffhäuser
Live aus Sondershausen in Thüringen
Moderation: Shelly Kupferberg

Marktplatz Sondershausen (Bild: sondershausen.de)
Marktplatz Sondershausen (Bild: sondershausen.de)
Live aus dem Schloss Sondershausen

Die Liebe zur Musik hat in der kleinen Stadt im nördlichen Thüringen eine lange Tradition. Schon im 19. Jahrhundert unterhielten die Fürsten von Schwarzenberg an ihrer Residenz eine erstklassige Hofkapelle, 1867-70 geleitet von Max Bruch. Von diesem Orchester schwärmte (neben vielen anderen) Franz Liszt, der hier einige seiner Orchesterwerke zur Uraufführung brachte: "Die Kapelle zählt zu den renommiertesten Deutschlands. Das ist ein großes Wunder, eingesperrt in einer kleinen Stadt."

Auch in bürgerlichen Kreisen wurde viel gesungen und musiziert, am Konservatorium lehrten und lernten Berühmtheiten wie Max Reger und Hugo Riemann. Und sonntags traf man sich zu Konzerten im Lohpark am Schloss. Eine Tradition, an der bis heute festgehalten wird. Das Schloss beherbergt nun ein Museum, dort findet noch bis zum 3. Oktober die 2. Thüringer Landesausstellung statt. Wer sich für die Geschichte des Kalibergbaus interessiert, der die Stadt über viele Jahrzehnte prägte, hat dazu im Erlebnisbergwerk "Glückauf" Gelegenheit, einem faszinierenden ober- und unterirdischen Technikmuseum.

Themen und Gäste der Sendung:

"Thüringen - Land der Residenzen"
Gespräch mit Dr. Konrad Scheurmann, Generalbevollmächtigter der 2. thüringischen Landesausstellung in Sondershausen

Die Liebe zur Musik - eine lange Tradition
Gespräch mit Steffen Seiferling, Konzert- und Musiktheaterdramaturg beim Lohorchester, und Christa Hirschler, Leiterin des Kulturamts

Das Erlebnisbergwerk "Glückauf"
Reportage von Roland Krüger

25 Prozent Arbeitslosigkeit - was tun?
Gespräch mit Angela Al Doyaili, Wirtschaftsamt Sondershausen, und Monika Lambrecht vom Gewerbe- und Wirtschaftsverein

"Wir reden mit"!
Gespräch mit Stefanie Arm und Aileen Burchartz vom Kinder- und Jugendbeirat der Stadt

Spurensuche
Ehemalige Sondershäuser zu Besuch in der alten Heimat
Gespräch mit Uta Steinmetz, Organisatorin des Treffens und zwei Gäste

Der Kyffhäuser und die Barbarossa-Sage
Beitrag von Roland Krüger

Kunst im Feld: das "Artfield" vor dem Kyffhäuser
Gespräch mit Ralf Rödger, Leiter des Kyffhäuser-Denkmals und dem Landwirt Jürgen Niederhäuser

Weinfeste und andere Attraktionen
Wo ist was los in Sondershausen?
Gespräch mit Heidi Heise, Marktmeisterin, Gerhard Axt, Vorsitzender der NUBI ("Neue unabhängige Bürgerinitiative") und Heinrich Groß-Klußmann, Vorsitzender des Werberings

Thüringen-Schwerpunkt im September bei DeutschlandRadio Berlin
Ein thematischer Ausblick von Susanne Arlt, Landeskorrespondentin

Für Live-Musik sorgen zwei Musiker des Lohorchesters:
Marek Adam Smentek (Violine) und Nivia Silges-Hillerin (Klavier)

Bitte schicken Sie uns Ihre Fragen und Anregungen, Ihre Kritik und Ihr Lob an unsere E-Mail-Adresse: DeutschlandRundfahrt@dradio.de.
Oder sprechen Sie etwas auf unseren Anrufbeantworter, zum Beispiel eine kleine Anekdote, die Ihnen zu einem unserer künftigen Sendeorte einfällt: AB-Telefon: 0800 8002254


-> DeutschlandRundfahrt
-> weitere Beiträge
->
-> Sondershausen