DeutschlandRundfahrt
DeutschlandRundfahrt
Samstag • 15:05
25.9.2004
Radfahren fast wie in Holland
Live aus Bocholt im Münsterland
Moderation: Matthias Hanselmann

Rathaus Bocholt (Bild: bocholt.de)
Rathaus Bocholt (Bild: bocholt.de)
Live aus dem Restaurant "Schiffchen" im Textilmuseum von Bocholt

"In Bocholt kommen alle Kinder mit einem Fahrrad auf die Welt" - das sagt man den Bocholtern nicht nur nach, sie erzählen es selbst gerne auch mal augenzwinkernd. Dieses "Prötken" ist zwar nicht ganz ernst zu nehmen, doch ein Leben ohne seine "Fietse" kann sich ein Bocholter nicht vorstellen. Prötken heißt auf niederdeutsch Plausch und Fietse nennt man hier das Fahrrad.
Bei Radfahrern ist die Stadt im westlichen Münsterland nicht umsonst eine der Fahrradhochburgen überhaupt - mit 200 Kilometern ausgebauten Radwegen.

Die ehemalige Textilstadt mit ihren rund 73.000 Einwohnern ist die Brücke zum Niederrhein und das Tor zu den Niederlanden. Letzteres ist übrigens sprichwörtlich zu nehmen, denn die deutsch-niederländische Grenze verläuft mitten durch den Bocholter Ortsteil Suderwick und das niederländische Dinxperlo. Aber außer der verschiedenen Baustile rechts und links der Straßen ist hier von Grenze nicht mehr viel zu spüren.

Themen und Gäste der Sendung:

Das Schiffchen mit dem Kiepenkerl
Kulinarisches im Textilmuseum
Gespräch mit Ludger Möllmann (Pächter)
Restaurant "Schiffchen"

Quer zum Markt
Architektonische Besonderheiten in Bocholt
Gespräch mit Reinhold Wloka (Stadtführer und ehemaliger technischer Leiter bei Siemens)
Bocholt

Chance oder Durchbruch
Mehr arbeiten für weniger Geld
Gespräch mit Michael Stahl (Betriebsratsvorsitzender Siemens Bocholt)
Siemens Bocholt

Ganz gegen alle Bocholter Gewohnheit
Der Arbeitskampf 1913
Reportage von Margarete Wohlan

Die Deutsch-Niederländerin
Von der Schizophrenie des Wunderbaren
Gespräch mit Luke Segers (Lehrerin) und Ihrem Sohn Hendrik Segers

Glocken, Wetterhähne und Turmuhren
Sammeln, was sonst keiner sammelt
Gespräch mit Josef Schröer (Konditormeister)
Turmuhrensammler Josef Schröer

Freundlich zu Fahrrädern
Die Bocholter und ihre geliebten Drahtesel
Gespräch mit Andrea Döring (Stadtplanerin)

Der Hellweg
Die Holländische Strasse mit deutschem Bürgersteig
Reportage von Margarete Wohlan
Hellweg

Suderwick und Dinxperlo
Die Bocholter Ost-Westgrenze und die deutsch-niederländische Freundschaft
Gespräch mit Johannes Hoven (Vorsitzender des Heimatvereins Suderwick) und Theo Rijks (ehemaliger Pressesprecher der Gemeinde Dinxperlo)
Auf Spurensuche in Suderwick
Auf Spurensuche in Dinxperlo (auch auf deutsch)

Textilien in sechster Generation
Vom Leben eines totgesagten Industriezweiges
Gespräch mit Ralph Beckmann (kaufmännischer Geschäftsführer und Sprecher der Geschäftsführung von IBENA Bocholt)
IBENA

Der letzte Außenposten des Rheinlandes
Karnevalistisches auf Bocholter Platt
Gespräch mit Gertrud Alck (Büttenrednerin)


Bitte schicken Sie uns Ihre Fragen und Anregungen, Ihre Kritik und Ihr Lob an unsere E-Mail-Adresse: DeutschlandRundfahrt@dradio.de.
Oder sprechen Sie etwas auf unseren Anrufbeantworter, zum Beispiel eine kleine Anekdote, die Ihnen zu einem unserer künftigen Sendeorte einfällt: AB-Telefon: 0800 8002254

-> DeutschlandRundfahrt
-> weitere Beiträge
->
-> Bocholt