DeutschlandRundfahrt
DeutschlandRundfahrt
Samstag • 15:05
2.10.2004
Bäder und Bambes
Bad Elster in Sachsen
Moderation: Jürgen König

 Ü-Wagen (Bild: Deutschlandradio)
Ü-Wagen (Bild: Deutschlandradio)
Live aus dem Königlichen Kurhaus

Die Karriere des Bades Elster beginnt mit einem einfachen Holzschuppen: 1818 werden hier 100 Badegäste registriert. Schon bald steigt der Ort zum "Königlich-Sächsischen Moor- und Mineralbad" auf, berühmt für sein mildes Klima und die idyllische Lage. Bad Elster liegt geschützt in einem Tal, umringt von sanft bewaldeten Bergen, durch die Stadt schlängelt sich die Weiße Elster.

Genutzt wurden die heilenden Quellen schon seit Jahrhunderten und Goethe würdigte sie in seinem Epos "Hermann und Dorothea": "Herrliches Wasser - säuerlich war's und erquicklich, gesund zu trinken den Menschen".

Rund 50.000 Besucher kommen jährlich nach Bad Elster und ins benachbarte Bad Brambach, angelockt von Wasser-Shiatsu oder der Bäderlandschaft "Elsterado", vom Kulturprogramm im König-Albert-Theater - und natürlich auch von der traditionellen vogtländischen Küche, zu der nicht zuletzt hausgemachte Kartoffelpuffer gehören: die Bambes.

Die Themen und Gäste der Sendung:

Wetter wie im Mittelalter
Bauernregeln zur Wetterprognose
Gespräch mit Rolf-Eckart Uebel (Wetterbauer)

Von der Bretterbude zum Luxusbad
Die Entwicklung des Kurortes Bad Elster
Erzählt von Miriam Rossius
Geschichte Bad Elster

Der große Zampano
Gespräch mit Florian Merz (Musikdirektor, Intendant und Geschäftsführer der Chursächsischen Veranstaltungs GmbH)
Musikdirektor Florian Merz

Klangmassagen und Klangreisen
Alternative Behandlungsmethoden mit Naturtoninstrumenten und Wasser
Gespräch mit Oliver Winthoc Möhwald (Musiker, Masseur und Aquagymnast)
Naturzauber

Rohre, Rohre, Rohre
Hinter den Kulissen des Albert- Bades
Reportage von Miriam Rossius
Albert Bad

Was sind denn Bambes?
Kartoffelpuffer - das Leibgericht der Vogtländer
Gespräch mit Peter Kurte (Bambes-König des Vogtlandes)

Und mit diesem Rezept ist Peter Kurte Bambes-König geworden:

Lachs-Spinat-Bambes (4 Portionen)

Bambesteig
750g Kartoffeln
1 große Zwiebel
100g Quark
100ml Buttermilch
2 Eier
1 Tl Salz
2 Tl Majoran
Kartoffeln fein reiben und ausdrücken;
Zwiebel fein reiben und zugeben;
mit Quark, Buttermilch, Eiern und Gewürzen vermengen.

500g Rohen Lachs in Scheiben schneiden und mit Salz, Pfeffer, Dill und frischer Zitrone marinieren.
250g Frischen Blattspinat mit etwas Butter, Knoblauch, Salz und Pfeffer aus der Mühle dünsten.
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen;
Bambesteig in der Pfanne gleichmäßig verteilen; Anbraten;
eine Schicht Spinat drauflegen;
dann eine Scheibe marinierten Lachs;
eine zweite Schicht Spinat drauflegen;
Bambesteig drüberstreichen; wenden und weiterbraten.

Sauce
150g Cremé fraiche
150g Schmand
2 Tl Rotisseur Senf ( grob vermahlener Senf )
Dill
Salz
Pfeffer aus der Mühle


Putins Führer
Sowjetische Prominenz in Bad Elster
Gespräch mit Bernd Stummeier (Unternehmer und Stadtrat)

Beschläge für die Frauenkirche
Die Kunstgießerei Matterne
Gespräch mit Katja Matterne (Handwerksmeisterin für Metallgestaltung)
Kunstgießerei Matterne

Der Schindel-Clan
Vier Generationen Konditorei und Gartenbau in Bad Elster
Gespräch mit Gerhart Schindel (85), Peter Schindel (66), Bernd Schindel (43) und Frank Schindel (22)
Konditorei Schindel

Es spielt das Chursächsische Salonorchester


Bitte schicken Sie uns Ihre Fragen und Anregungen, Ihre Kritik und Ihr Lob an unsere E-Mail-Adresse: DeutschlandRundfahrt@dradio.de.
Oder sprechen Sie etwas auf unseren Anrufbeantworter, zum Beispiel eine kleine Anekdote, die Ihnen zu einem unserer künftigen Sendeorte einfällt: AB-Telefon: 0800 8002254




-> DeutschlandRundfahrt
-> weitere Beiträge
-> Musikalische Reisen mit den "GrenzKlängen"
->
-> Bad Elster