Im Gespräch
Im Gespräch
Montag - Samstag • 9:05
1.12.2004
Im Gespräch mit Corny Littmann
Schauspieler, Intendant und Unternehmener
Moderation: Matthias Hanselmann

Er ist Schauspieler, Intendant, Regisseur, Unternehmener, Fußballexperte, Medienprofi und Entertainer. Vor allem aber ist er ein Teil hamburgerischer Geschichte. Corny Littmann, der Mitgründer der Hamburger Volksbühnen "Schmidt-Theater" sowie dem Tochterhaus "Schmidts Tivoli" gehört seit den 80er Jahren zu St. Pauli wie der Fischmarkt zum Hamburger Hafen.

Gemeinsam mit seinem Freund Ernie Reinhard, besser bekannt als Lilo Wanders aus der Fernsehsendung "Wa(h)re Liebe" eröffnete Corny Littmann 1988 die ungewöhnliche Spielsätte mit Kneipenbetrieb vorne und dem Theater hinten, dessen legendäre Tresenshow am Samstag um Mitternacht bis heute fester Bestandteil des Abendprogramms ist.

Inzwischen ist der Hanseat nicht nur preisgekrönter Unternehmer des Jahres 1999, eine Tatsache, die seinen Vater mit großem Stolz erfüllt, sondern auch ehrenamtlicher Präsident des 1. FC St. Pauli. Um die "Schmidt-Crew" bei Laune zu halten, plant er einen Betriebsausflug nach Cuba. "Das ist die Kunst, die Waage zu halten zwischen dem, was Arbeit ist und was Vergnügen."

Matthias Hanselmann im Gespräch mit Corny Littmann über seine Stadt, sein Leben und seine Lieben.
-> Im Gespräch
-> weitere Beiträge
->
-> Schmidt-Theater und Schmidts-Tivoli