Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature Werkstatt | Dienstag, 00:00 Uhr
19.6.2001
Das Märchenland des Tangos
Über die große Leidenschaft der Finnen
Annette Berger

Regie: die Autorin Darsteller: die Autorin, Marc Oliver Bögel, Wolfgang Condrus, Martin Engler, Klaus Herm, Klaus Jepsen, Brigitte Röttgers, Friedhelm Ptok u.a. Produktion: SFB-ORB 2000 Länge: 54'30

Als der finnische Komponist Unto Mononen 1955 den Tango "Satumaa" (Märchenland) schrieb, konnte er nicht ahnen, dass ihn dieses Lied unsterblich machen würde. Zumal in Finnland immer auch ein Tango in den Charts zu finden war, selbst als Elvis oder die Beatles dominierten. In den Tanzhallen, überall im Land, wird Tango gespielt und getanzt. Diese Manie hat ein weltweit einzigartiges Phänomen hervorgebracht, den Tango-Markt von Seinäjoki. Hier findet seit 1985 alljährlich das größte Tango-Festival der Welt statt. Fünf Tage und Nächte frönen dort die Finnen ihrer Leidenschaft, schwelgen in den schwermütigen Melodien des finnischen Tangos.

Annette Berger (vormals Jainski), 1961 in Lübeck geboren, studierte Germanistik, arbeitet seit 1985 fürs Radio, inszeniert Hörspiele und Features. Lebt in Hamburg.

fw
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge