Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature | Mittwoch, 00:00 Uhr
20.6.2001
Im Namen der Quote
Talkshow-Jäger und Gejagte
Rosvita Krausz

Regie: die Autorin Darsteller: Christiane von Poelnitz, Wolf Aniol Produktion: Westdeutscher Rundfunk 2000 Länge: 53'27

Kaum eine andere Sendeform ist so billig wie die Talkshow, und kaum eine andere bringt so viel Quote. Zu Spitzenzeiten erreichen die nachmittäglichen Fernsehrunden sechs Millionen Zuschauer. Für sie gehen Woche für Woche mehr als 140 Stunden Talk über den Bildschirm. Der Hunger auf neue Gesichter für die ewig gleichen Themen ist gewaltig. Der Drang mancher Zeitgenossen, einmal in einer Talkshow mitzuwirken, auch. Was aber, wenn die Gäste in letzter Minute den Auftritt verweigern? Oder wenn nach der Show der Katzenjammer kommt? Die Lebensbeichte vor dem Millionenpublikum endet für viele als Desaster. Da ist die Verführung für die Redakteure groß, Geschichten zu türken.

Rosvita Krausz, geboren 1945 in Potsdam, studierte Germanistik, besuchte die NDR-Rundfunkschule bei Axel Eggebrecht, ist seit 30 Jahren freie Journalistin.

fea
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge