Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature Werkstatt | Dienstag, 00:00 Uhr
17.7.2001
Love Parade
Prozessionen und Paraden (Ursendung)
Lorenz Rollhäuser

Produktion: Autorenproduktion i.A. von DeutschlandRadio Berlin 2001 Länge: ca. 54'30

Paraden aller Art sind fester Bestandteil des hauptstädtischen Sommerprogramms - die Love Parade mit Abstand deren größte und kommerziellste. 1989 fing es an. An einem Julitag tanzten ein paar hundert Berliner Technofans hinter drei mit Lautsprechern bestückten VW-Bussen über den Ku'damm. Mittlerweile ist aus der Minderheit der Mainstream geworden. Eine Art buntes Jugendtreffen für Millionen, bei dem nicht klar ist, wer sich da warum feiert, aber das ist auch nicht so wichtig. Wichtig ist, dass die Veranstalter und die gesamte Berliner Tourismusbranche phantastische Einnahmen verzeichnen, weil alle irgendwie dabei sein wollen. Wenigstens einmal nah sein, wenn die riesigen Sattelschlepper, bestückt mit Lautsprecherwänden im Schritttempo durch den Tiergarten rollen und die Bässe so schön das Zwerchfell massieren.

Lorenz Rollhäuser, geboren 1953 in Marburg, studierte Erziehungswissenschaften in Münster. Seit 1991 arbeitet er für den Rundfunk, mehrere Radiofeatures; lebt in Berlin.

fw
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge