Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature | Mittwoch, 00:00 Uhr
18.7.2001
Wie Spuren in frischem Zement
(Ursendung)
Verena Schwarz

Glaubenswelten zwischen Paradies und Hölle

Regie: Christa Kowalski Darsteller: Petra Kelling, Christian Steyer Produktion: DeutschlandRadio Berlin 2001 Länge: ca. 54'30

Viele Menschen finden in religiösen Gemeinschaften ein Leben lang Halt, Zugehörigkeit, Geborgenheit. Doch was die einen in diesem Netz von Verbindlichkeiten, Regeln und Ritualen als hilfreich empfinden, macht andere krank.

Was passiert, wenn man sich lossagen, aussteigen will aus der religiösen Gruppe? Überwindet man Ängste und Schuldgefühle? Oder bleiben sie für immer, wie Spuren in frischem Zement? - Drei "Aussteiger" sprechen über ihre Erfahrungen...

Verena Schwarz, geboren 1943, lebt und arbeitet als freie Autorin in Berlin.

RealAudio

h-20010718.ram

fea
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge