Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Hörspiel | Sonntag, 00:00 Uhr
22.7.2001
Der Prozess
Vor 50 Jahren
Franz Kafka

Übersetzung aus dem Französischen: Joseph Glücksmann Hörspielbearbeitung: André Gide und Jean-Louis Barrault Regie: Willi Schmidt Darsteller: Horst Caspar u.a. Produktion: Nordwestdeutscher Rundfunk Berlin 1951 Länge: 85'20

Joseph K., ein höherer Bankbeamter, sieht sich eines Morgens verhaftet, ohne dass er Gericht oder Anklage kennt. Er soll sich schuldig gemacht haben gegenüber seinen Mitmenschen und einem ihm unbekannten höheren Sinn. Joseph ist fortan jedes Mittel recht, das seiner Verteidigung dient.

Franz Kafka (1883-1924), bedeutender Autor der Moderne. André Gide (1869-1951), Schriftsteller, Essayist, Mitbegründer der "Nouvelle Revue Francaise".

Jean-Louis Barrault (1910-1994), Schauspieler, Regisseur, Theaterintendant.

Willi Schmidt (1910-1994), Regisseur und Bühnenbildner an Berliner Bühnen. 1952-1975 Professor für Bühnenbild an der Hochschule der Künste Berlin.

hs
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge