Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Hörspiel | Freitag, 00:00 Uhr
24.8.2001
Familie in Serie (24)
Clarisse Cossais

"Pension Spreewitz" (RIAS Berlin) "Neumann zweimal klingeln" (Radio DDR 1) vorgestellt von Clarisse Cossais

In "Pension Spreewitz" (RIAS Berlin) und "Neumann zweimal klingeln" (Radio DDR 1) ging der Berliner Alltag der 50er und 60er Jahre auf Sendung - und zwar serienmäßig. "Pension Spreewitz" hat 150 Folgen erlebt; von "Neumann zweimal klingeln" sind 600 Folgen erhalten. Die Französin Clarisse Cossais, die seit 1991 in Berlin lebt, hat sich mit Vergnügen durch die Archive gewühlt und präsentiert jeweils eine Folge der beiden Serien mit angemessener Musikbegleitung. Das muntere Familienquartett in "Pension Spreewitz" besteht aus den Schauspielern Edith Schollwer, Klaus Herm, Edith Hancke und Ewald Wenck. In "Neumann zweimal klingeln" hören Sie Herbert Köfer, Helga Göring, Marianne Barth, Helga Piur und Mario Müller.

RealAudio

h-20010824.ram

mh
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge