Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Werkstatt | Montag, 00:00 Uhr
20.8.2001
A Quick Killing in the City
Ed Thomason

Regie: Leonhard Koppelmann Darsteller: Anne Weber, Gunda Aurich, Susanne Lothar, Matthias Haase, Calvin Burke, Jan Schütte u.a. Produktion: Norddeutscher Rundfunk 2000 Länge: 49'45

Joanne betreibt mit ihrer Adoptivmutter in London einen Friseursalon. Nach langer Suche findet sie den Namen und die Adresse ihrer leiblichen Mutter Penny heraus, die sie vor zwanzig Jahren als Baby weggeben hat. Die lenkt inzwischen erfolgreich die Börsengeschäfte einer bedeutenden Handelsbank und leistet sich am Wochenende einen Liebhaber. Joanne beobachtet sie zusammen mit ihrer Freundin Sheila, will sich aber nicht zu erkennen geben. Da beschließt Sheila, die auf der Straße lebt, Penny anzurufen und so zu tun, als sei sie ihre Tochter...

Ed Thomason lebt in Wolfville, Nova Scotia, Kanada. Er arbeitete als Theater- und Hörfunkregisseur, bevor er sich als Hörspiel- und Drehbuchautor einen Namen machte.

ws
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge