Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Hörspiel | Sonntag, 00:00 Uhr
30.9.2001
Ami go home
You are leaving the American sector
Klaus Buhlert

Regie: der Autor Darsteller: Stefan Wilkening, Astrid Meyerfeldt u.a. Produktion: Bayerischer Rundfunk 2000 Länge: 64'

Militärpolizisten der US-Army finden am 3. April 1973 hinter dem Checkpoint Charlie in Berlin-West einen abgestellten Militär-Chevrolet. Im Kofferraum entdecken sie eine blutige Uniformjacke und Notizzettel mit Straßenskizzen und Adressen in Ost-Berlin. Außerdem zwei Tonbandkassetten. Überreste einer Flucht. 1993, kurz nach Abzug der amerikanischen Truppen aus Berlin, gelangte der Autor Klaus Buhlert in den Besitz dieses fragmentarischen und höchst rätselhaften Materials. Nun wird es zu einer akustischen Reise in die Welt der Verschlüsselungen und Sprach-Codes des Kalten Krieges in den 70er Jahren. Figuren werden verschluckt und in codierten Zeichensystemen wieder ausgespuckt...

Klaus Buhlert, geboren 1950, Autor, Komponist und Regisseur, zahlreiche Hörspiele, u.a. "Den Kopf hinhalten" (DLR Berlin 2000).

hs
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge