Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature Werkstatt | Dienstag, 00:00 Uhr
23.10.2001
Manga, Otaku, Tamagotchi
Oder: Der ganz normale Alltag in Japan
Marie-Luise Goerke

Regie: Ferdinand Ludwig Darstellerin: Susanne Grawe Produktion: Hessischer Rundfunk 1998 Länge: 53'36

Manga, der japanische Comic, und Gameboys aus Japan eroberten sich ebenso ihren Platz in der westlichen Welt wie Karaoke, Tamagotchi und Kyoko Date - die virtuelle Popschönheit aus dem Internet. Was hierzulande gern als Exotikum stilisiert wird, ist im Land des Lächelns meist nicht mehr als eine Mode. In Japan ist der ganz normale Alltag stärker von sogenannten populärkulturellen Tendenzen geprägt als der unsrige. Ob klassische Konzerte, die Oper oder Kabuki-Theater, ob Zeichentrickfilme, Laser-Discs oder neues PC-Zubehör: Es gibt keine Kunst, die mit steigender Beliebtheit etwa an Wert verliert. In Japan kann die Masse die Muse nicht entehren.

Marie-Luise Goerke, geboren 1964, studierte Japanologie und Germanistik in Berlin und Kyoto. Lebt als freie Autorin in Berlin.

fw
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge