Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Hörspiel | Sonntag, 00:00 Uhr
18.11.2001
Norway. Today
Ursendung
Igor Bauersima

Funkbearbeitung und Regie: Norbert Schaeffer Darsteller: Fritzi Haberlandt, André Syzmanski Produktion: DeutschlandRadio Berlin 2001 Länge: 59'48

Julie und August gehören zur Web-Generation. Sie kennen sich in virtuellen Welten aus, stehen aber dem "echten Leben" hilflos und überdrüssig gegenüber. A: "Wohin gehen wir denn?" J: "In den Schnee." A: "Erfrieren?" J: "O.k. Smile." Alles ist vorbereitet für einen coolen Abgang. Der Flug nach Norwegen, das Zelt auf der Klippe, Schlafsäcke, etwas zu trinken, die Kamera, die die letzten Grüße an Familie und Freunde aufnehmen soll. Aber da ist auch das Polarlicht, das über dem Abgrund erstrahlt. Und wer versorgt den Goldfisch? Und woran soll man in den letzten 10 Sekunden denken? Seit Goethes Novelle "Die Leiden des jungen Werthers" eine Selbstmordwelle auslöste, spricht man bei solchen Kurzschlusshandlungen vom "Werthereffekt". Heute treffen sich bedrohlich viele chatter zu Selbstmordforen im Internet.

Igor Bauersima, 1964 in Prag geboren, lebt in der Schweiz, studierte Architektur. Seit 1989 Bühnenautor und Regisseur. "Norway. Today" (UA 2000 in Düsseldorf) erhielt den Publikumspreis der "Mülheimer Theatertage" 2001.

RealAudio

h-20011118.ram

hs
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge