Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Hörspiel | Sonntag, 00:00 Uhr
30.12.2001
Die gesammelten Werke von Billy the Kid
Michael Ondaatje

Übersetzung aus dem Englischen: Werner Herzog Funkeinrichtung und Regie: Robert Matejka Darsteller: Fabian Busch, Wolfgang Michael, Thomas Thieme, Sophie Rois, Ulrike Krumbiegel u.a. Produktion: DeutschlandRadio Berlin/ Südwestrundfunk 1999 Länge: 64'51

Wer kennt ihn nicht, den Mythos um den legendären Desperado, den Liebhaber und Killer Billy the Kid, der 1859 als William Bonney im amerikanischen Südwesten geboren und 22 Jahre jung erschossen wurde? Wie er enden auch seine Freunde und Feinde in der staubig schönen Prärie des Wilden Westens. Abenteurertum, Romantik und Langeweile paaren sich mit Gewalttätigkeit. Aus "Versteckspielen" wird tödlicher Ernst. Michael Ondaatje erkundet Billy's Innenleben und befreit ihn vom Klischee des Comic-Helden.

Michael Ondaatje, geboren 1943 auf Sri Lanka. Professor für Literatur, Schriftsteller, Filmemacher, Publizist, lebt in Kanada. Höchste internationale Auszeichnugen für seine lyrischen und epischen Werke "Billy the Kid", "Buddy Boldens Blues", "In der Haut eines Löwen", "Der englische Patient".

hs
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge