Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature | Mittwoch, 00:00 Uhr
20.2.2002
Charles Lindbergh, Flieger
Detlef Michelers

Regie: der Autor Darsteller: Jens Wawrczeck, Wolf-Dietrich Sprenger, Brigitte Röttgers, Wolfgang Kaven Produktion: Norddeutscher Rundfunk 2000 Länge: 54'17

Am 21. Mai 1927 landete Charles Lindbergh nach einem Alleinflug in Paris und war damit der erste Mensch, der den Atlantik mit einem Flugzeug überquert hatte. Der schüchterne Mann von 25 Jahren wurde bald zum "Sonnyboy" einer ganzen Nation und zum ersten Medienstar, der sich mit Funk, Radio und bald Fernsehen vernetzenden Welt. Das Fliegen war seine Passion, der Entwicklung der Luftfahrt galt sein Interesse. Das Feature basiert auf der Biografie von A. Scott Berg "Charles Lindbergh - Ein Idol des 20. Jahrhunderts". Der amerikanische Historiker erhielt dafür 1999 den Pulitzer-Preis. Detlef Michelers hatte die Gelegenheit, mit ihm zu sprechen. Seine Reise führte auch nach Minnesota, der Heimat von Charles Lindbergh, der am 4. Februar 1902 in Detroit geboren wurde.

Detlef Michelers, geboren 1942 in Berlin, gelernter Reedereikaufmann und Schiffsmakler. Lebt seit 1973 als freier Autor in Bremen und Berlin, schreibt Radiofeatures, Erzählungen, Dokumentationen und Hörspiele.

fea
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge