Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature | Mittwoch, 00:00 Uhr
13.3.2002
Slavko M.
oder: Mit 40 noch einmal von vorn beginnen (Ursendung)
Heide und Rainer Schwochow

Regie: Heide Schwochow Darsteller: Marina Behnke, Daniel Minetti Produktion: DeutschlandRadio Berlin 2001 Länge: 54'27

"Mein Leben ist eine Müllhalde", sagt Slavko M. Sieben Jahre sitzt er im Gefängnis: Diebstähle, Einbrüche, Banküberfälle gehen auf sein Konto. Das Stück erzählt die Geschichte eines Mannes, der nichts sehnlicher erwartet als den Tag seiner Entlassung. Aber je länger er im Gefängnis ist, je sicherer er sich hier fühlt, desto größer wird die Furcht vor der Entlassung. Zwischen dem Leben draußen und dem Leben drinnen gibt es immer weniger Berührungspunkte. Die Autoren begleiteten Slavko über zweieinhalb Jahre seines Strafvollzugs bei dem mühsamen Versuch, sich mit seinem Leben auseinander zu setzen.

Heide Schwochow, geboren 1953 in Stralsund, studierte u.a. Schauspielregie und Journalistik. Freie Autorin und Regisseurin. Rainer Schwochow, geboren 1952 in Berlin, studierte Physik, Theaterwissenschaften; seit 1989 Hörfunkjournalist und -autor, Sachbuchautor.

RealAudio

h-20020313.ram

fea
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge