Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Hörspiel | Dienstag, 00:00 Uhr
7.9.1999
Wir sind nicht verrückt
Mitteilungen aus der Welt einer multiplen Persönlichkeit
Barbara Mannitz

Regie: Nikolai von Koslowski Darsteller: Marlies Engel, Felix Bastian Sprung, Ingeborg Kallweit Produktion: Norddeutscher Rundfunk 1998 Länge: 54'07

Susanne Reinhard erlitt als Kind sexuellen Mißbrauch und rituelle Gewalt. Sie überlebte, weil es ihrer Seele gelang, sich aufzuspalten. Ihren Körper teilen sich 40 Innenpersonen, die sich als eigenständiges Ich erleben. Jahrzehntelang lebte sie ohne irgendein Gefühl von Identität. Vor sechs Jahren machte sich Susanne Reinhard mit einer Therapeutin auf den Weg, ihre verlorene Zeit und das Selbsterhaltungssystem ihrer Seele zu erkunden. Heute geht sie einen zweiten Weg - sie kämpft um Anerkennung anstelle von Ausgrenzung: "Das haben wir erlebt und erlitten, und das sind wir geworden. Wir sind nicht verrückt." 40.000 Frauen und Männer in Deutschland leiden an einer multiplen Persönlichkeitsstörung.

Barbara Mannitz, geboren 1947, Diplom-Soziologin, seit 1990 freie Feature-Autorin für den Hörfunk, seit 1992 außerdem freie Mitarbeiterin in der Akademie für Publizistik. Lebt in Hamburg.
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge