Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature Werkstatt | Dienstag, 00:00 Uhr
23.11.1999
Master's Voices
Stimmen aus dem Off
Walter Filz

Regie: der Autor Darsteller: N.N. Produktion: DeutschlandRadio Berlin 1999 Länge: ca. 54' Ich höre Stimmen! Wer das früher von sich behauptete, galt als verrückt oder als Prophet. Heute hören wir alle Stimmen. Nicht nur aus dem Radio, dem Fernsehen oder durch die Wand von nebenan. Überall im Raum sind Stimmen. Lautsprecherdurchsagen sind wir gewohnt, doch nun plaudern auch Autos, Haushaltsgeräte und Computer
Navigationssysteme säuseln kürzeste Routen. Kühlschränke signalisieren, wenn ihre Tür offensteht. Stimmen zum Verrücktwerden? - Nein. Man muß sich nur mit ihnen arrangieren, das empfehlen neuerdings Therapeuten ihren Patienten, die von "inneren" Stimmen gequält werden. Stimmenhören - Stimmenhörig. Der Autor präsentiert eine Revue der Off-Stimmen und geht nebenbei der Frage nach: Wem gehören all diese Stimmen?

Walter Filz, geboren 1959, Studium der Germanistik, Kunstgeschichte und Philosophie in Köln und Zürich. Promotion. Seit 1983 Kulturjournalist und Feature-Autor. 1991 Åke-Blomstrøm-Preis beim Prix Futura.

fw
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge