Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Werkstatt | Montag, 00:00 Uhr
13.5.2002
Near Dark - Die Gothics
FreiSpiel
Klaus Farin

Regie: Fabian von Freier Darsteller: Karl Heinz Tafel, Gunda Aurich u.a. Produktion: Westdeutscher Rundfunk 1999 Länge: 52'

Er kommt aus dem düsteren Mittelalter, ist 562 Jahre alt, hat spitze Eckzähne und ist immer auf der Suche nach frischem Blut - ein echter Vampir. Und genau der mischt sich unter seine schwarzgewandeten, kalkweiß gepuderten, aber eigentlich noch ziemlich lebendigen Kollegen, die sich jedes Jahr zu Pfingsten auf dem Gothic-Festival in Leipzig treffen. Inmitten von 15.000 Grufties geistert der Kollege aus der fernen Vergangenheit durch die Szene, bewegt sich zwischen Mittelalterkitsch und Satanismus, Todessehnsucht und Protestbewegung. Hier halten die Gothics ihre Schwarzen Messen ab, zelebrieren keltische Rituale, lassen sich Totenköpfe und heidnische Ornamente tätowieren und leben ganz in ihrer Musik...

Klaus Farin, Jahrgang 1958, lebt und arbeitet als Autor und Journalist in Berlin. Mitbegründer und Vorsitzender des Berliner Archivs der Jugendkulturen. Zahlreiche Veröffentlichungen zu jugendlichen Subkulturen.

ws
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge