Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature | Mittwoch, 00:00 Uhr
29.5.2002
Die Gesichter der Jeanne d'Arc
David Zane Mairowitz und Nicole Marmet

Regie: David Zane Mairowitz Darsteller: Friedhelm Ptok, Magdalena Fitzi, Thomas Vogt Produktion: SFB-ORB 2001 Länge: 54'30

Johanna von Orléans - seit ihrem Tod ist ihr Leben Gegenstand wildester Spekulationen. Sie sei eine Hexe gewesen und habe einer geheimen, die Göttin Diana verehrenden Sekte angehört; sie sei Epileptikerin gewesen, deren Visionen vom Läuten der Kirchenglocken ausgelöst wurden; sie sei von königlichem Blut, daher stammten ihre Kenntnisse der Kriegskunst. Ihr Image wurde und wird noch immer von allen Fraktionen des politischen Spektrums benutzt. In jüngster Zeit ist sie zum Symbol von Jean Marie Le Pens Front National geworden und soll Frankreich vor Europa schützen, vor dem Euro, der Beleidigung des französischen Franc.

David Zane Mairowitz, 1943 in New York geboren, lebt seit 1966 als freier Schriftsteller in Europa, heute in Avignon. Journalistische Arbeiten, Kurzgeschichten, Bühnenstücke.

Nicole Marmet, 1955 in Algerien geboren, arbeitet als Theater- und Musikproduzentin. Seit 1991 Radioautorin, lebt in Avignon.

fea
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge