Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature | Mittwoch, 00:00 Uhr
7.8.2002
Von wegen Fahrräder
Eine Privatreise nach Vietnam
David Kaden

Regie: Sabine Ranzinger Darsteller: Ahmad Mesgarha, Pham Thi Hoai Produktion: Mitteldeutscher Rundfunk 2001 Länge: 54'25

1989 kam Nguyen Bao aus Vietnam zum Jurastudium in die DDR. Kurz darauf fiel die Mauer. Er blieb und schloss sein Studium ab. Heute arbeitet er in Berlin als Rechtsanwalt. Zehn Jahre später kehrt er zum ersten Mal in seine Heimat zurück. Vietnam hat sich grundlegend verändert. Die nach wie vor regierende kommunistische Partei öffnet das Land für westliche Investoren. Wie erlebt Nguyen Bao, der Zeuge eines ähnlichen Umbruchs in Ostberlin war, die Veränderungen in Vietnam und das Wiedersehen mit seiner Familie, mit seinen sieben Geschwistern und dem Vater, der als ehemaliger Regierungsbeamter in Saigon 1975 nach der Wiedervereinigung von Nord- und Südvietnam Posten und Vermögen verlor.

David Kaden, geboren 1962, gelernter Zootierpfleger und Dachdecker, arbeitet seit 1985 als freier Autor für Zeitungen, Rundfunk, Film.

fea
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge