Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Werkstatt | Montag, 00:00 Uhr
19.8.2002
Täglich Brot
(Ursendung)
Gesine Danckwart

Regie: Beate Andres Darsteller: Jens Wachholz, Claudia Mischke u.a. Produktion: DeutschlandRadio Berlin 2002 Länge: ca. 54'30

Ein ganz normaler Tag beginnt: Der Blick in den Spiegel zeigt nicht das Guten-Morgen-Gewinnergesicht, die Strumpfhose ohne Laufmasche ist nicht zu finden, und der Idiot von Nachbar hat seine Gute-Laune-Musik wieder zum Mitsingen laut aufdreht. Fünf Männer und Frauen erzählen aus ihrem Alltag. Sie sind um die dreißig, egozentrisch, sich selbst entfremdet, einsam - und immer auf der Suche nach dem Leben. Sie sind mehr oder weniger gut funktionierende Mitglieder einer auf Leistung getrimmten Gesellschaft. Stehen unter dem Druck, ein Maximum an Schönheit, Genuss, Erfolg und Einzigartigkeit aus dem eigenen Leben herauszupressen. Dafür leisten sie sich die "Ich-gönn-mir-wirklich-etwas-Creme" oder stürzen sich in kompliziert verdrehte Beziehungsgeschichten.

Gesine Danckwart, 1969 in Norddeutschland geboren, lebt in Berlin und arbeitet als Autorin und freie Theatermacherin. Ihren ersten großen Bühnenerfolg hatte sie 1999 mit dem Stück "Girlsnightout".

RealAudio

h-20020819.ram

ws
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge