Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Hörspiel | Sonntag, 00:00 Uhr
13.10.2002
Der Name der Rose
Audiodeskription des Spielfilms von Jean-Jaques Annaud

nach dem Roman von Umberto Eco Darsteller: Sean Connery Gert Günther Hoffmann), Christian Slater (Philipp Moog), F. Murray Abraham (Gottfried Kramer) u.v.a. Sprecher der Audiodeskription: Viktor Neumann Produktion: Bernd Eichinger für Neue Constantin / ZDF / Cristaldi Film / Les Filmes Ariane (Deutschland/Italien/Frankreich 1986) Audiodeskription: Deutsche Hörfilm GmbH 2001 Länge: 131'

Im Jahr 1327 besucht der gelehrte Franziskaner William von Baskerville mit seinem Novizen in kirchenpolitischer Mission eine Benediktinerabtei in Norditalien. Dort sollen sie das Treffen einer Delegation von Franziskanern mit einer päpstlichen Gesandtschaft vorbereiten. Doch sie geraten in eine Serie von mysteriösen Morden, die Baskerville in unermüdlicher Spurensuche und Zeichendeutung aufklärt.

Ausgestrahlt wird die blindengerechte Hörfilm-Version des Films, d.h. die Tonspur wird in den Dialogpausen durch akustische Bildbeschreibungen ergänzt.

Weitere Informationen im (Internet
.

hs
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge