Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Hörspiel | Sonntag, 00:00 Uhr
25.7.1999
Vor 50 Jahren: General Landt
nach ihrem Roman 'Die den Wind säen'
Martha Dodd

Funkbearbeitung und Regie: Hedda Zinner Komposition: Heinz Jahr Darsteller: Harry Hindemith, Renate Thormelen, Wolfgang Langhoff, Franz Kutschera u.v.a. Länge: ca. 89'

Der Luftwaffengeneral Ernst Udet, alias Erich Landt, will fliegen und von Politik nichts wissen. Doch dann verliebt er sich in das heldenhafte Bild, das die nationalsozialistische Propaganda von ihm zeichnet. Hedda Zinners Inszenierung führt durch die Salons, in denen sich die nationalsozialistische Elite trifft, und durch die Schlupfwinkel des Widerstands.

Martha Dodd (1908-1990), amerikanische Journalistin und Schriftstellerin, lebte 1933-38 als Tochter des amerikanischen Botschafters in Berlin ("Aus dem Fenster der Botschaft" 1939), geriet später in den Verdacht der Spionage für die Sowjetunion.

Hedda Zinner (1905-1994), Regisseurin, Schriftstellerin, kam aus dem Moskauer Exil zum Berliner Rundfunk.

hs
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge