Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature Werkstatt | Dienstag, 00:00 Uhr
14.1.2003
Flüsse der Welt – Der Amazonas
Helmut Kopetzky

Regie: der Autor Darsteller: Cathlen Gawlich, Thomas Vogt Produktion: Hessischer Rundfunk 2002 (Ausschnitt) Länge: ca. 54'30

"Der Amazonas transportiert mehr Wasser als alle Flüsse Europas zusammen; er hat tausend Nebenarme, und einige davon - wie der Rio Madeira, der Tapajós oder der Xingú - gehören zu den mächtigsten Strömen der Erde. Die Größe des Amazonasbeckens entspricht dem Dreieck Moskau-London-Dakar oder der Fläche Australiens mit sieben Millionen Quadratkilometern. Ich habe den Amazonas für das Projekt ‘Flüsse der Welt' zum dritten Mal bereist. Dabei war die Erzählung ‘Auf der Höhe der Messingstadt' von Ernst Schnabel mein literarischer Leitfaden. Mit diesem Logbuch im Gepäck wurde die 3000 Kilometer lange Radio-Reise von Belém am Atlantik bis Letícia in Peru auch zum Abgesang auf eine ‘weite Welt', in der Reisende vom Schlag Joseph Conrads oder Ernst Schnabels noch Träume und Wunder erfahren konnten." (Helmut Kopetzky)

Helmut Kopetzky, geboren 1940 in Mährisch-Schönberg, war Zeitungsreporter und -redakteur. Seit 1972 freier Autor und Regisseur, Fernseh-, Radiofeatures (zuletzt für DLR Berlin 2001 "Menschenströme").

fw
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge