Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Hörspiel | Sonntag, 00:00 Uhr
2.2.2003
Die träumenden Knaben
Sondertermin
Oskar Kokoschka

Bearbeitung, Regie und Komposition: Klaus Buhlert Darsteller: Thomas Holtzmann, Guntram Brattia, Marie Brassard, Olda Kokoschka Produktion: DeutschlandRadio Berlin/ Bayerischer und Österreichischer Rundfunk 1997 Länge: ca. 30'

Eigentlich sollte Kokoschka im Auftrag der Wiener Werkstätten ein Kinderbuch gestalten, doch "nur im ersten Blatt hielt ich mich an diese Aufgabe. Die anderen Blätter entstanden dann mit meinen Versen als freie Bilddichtung... Eine Art Bericht... über meinen damaligen Seelenzustand." Inspiriert von Kokoschkas expressiver Lyrik, seinen Illustrationen und Briefberichten spannt Klaus Buhlert einen Bogen zwischen Jugendbild und Alterssicht des Künstlers.

Oskar Kokoschka (1886-1980), österreichischer Maler, Graphiker, Schriftsteller.

Klaus Buhlert, 1950 geboren, schrieb über 65 Theater- und Hörspielkompositionen, Autor und Regisseur preisgekrönter Hörspiele, lebt in Berlin.

hs
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge