Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature Werkstatt | Dienstag, 00:00 Uhr
22.4.2003
Russisches Gold
Günter Kotte

Aus dem Leben des Vadim Iwanowitsch Tumanov Regie: der Autor Darsteller: Sergej Gladkich, Horst Lampe, Axel Werner, Franja Zwerg u.a. Produktion: Mitteldeutscher Rundfunk 2000 Länge: 54'43

Tumanovs Karriere begann in einem sowjetischen Straflager: Kalamar, Ostsibirien, 7000 Kilometer von Moskau entfernt. Noch heute lagern dort Russlands wichtigste Goldvorkommen. 1940 wurden über 80 Tonnen Gold gefördert, auf dem Weltmarkt verkauft und damit so manche wirtschaftliche Krise vom Sowjetland ferngehalten. Tumanov saß 1948-1956 am "Kälte- und Grausamkeitspol des Archipel Gulag", verurteilt wegen antisowjetischer Hetze. Er arbeitete sich vom Strafgefangenen zum Vorarbeiter hoch. Nach seiner Entlassung baute er im Auftrag der Sowjet-Regierung etliche Goldgräbereien auf, seine Mitarbeiter waren ehemalige Häftlinge aus Kalamar. Heute ist Tumanov im Straßenbau aktiv und gehört zur Elite der russischen Wirtschaft.

Günter Kotte, geboren 1949, Regiestudium, war Autor und Regisseur im DEFA-Studio für Dokumentarfilme, übersiedelte 1983 nach Westberlin, freier Autor: Filme, Hörspiele, Features.

fw
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge