Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature | Mittwoch, 00:00 Uhr
30.4.2003
''Ich war davon besessen, das Land zu reinigen...''
(Ursendung)
Karin Ney

Ein Rechtsextremer steigt aus Regie: Christa Kowalski Produktion: DeutschlandRadio Berlin 2003 Länge: ca. 54'30

Sein Leben war bestimmt von Hass und Gewalt. Schon mit fünfzehn Jahren schloss sich Jürgen der rechtsextremen Szene an und wurde zu einem fanatischen Wortführer ihrer Ideologie. - Doch als nahe der holländischen Grenze terroristische Übungen mit scharfen Waffen organisiert werden, will er aussteigen. Er ist Mitte zwanzig, als er versucht, mit Hilfe von "EXIT Deutschland" seinen Weg zu finden - heraus aus der neofaschistischen Ideologie und der gewaltbereiten "Kameradschaft", die sein Lebenszentrum waren. Dazu muss er Identität und Lebensort wechseln. Es beginnt ein komplizierter, langwieriger Prozess - ohne Erfolgsgarantie.

Karin Ney, geboren 1943 in Berlin, studierte Theaterwissenschaften; arbeitete als Dramaturgin am Theater, später als Hörspieldramaturgin; seit 1992 freiberufliche Autorin in Berlin.

RealAudio

h-20030430.ram

fea
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge