Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Hörspiel | Donnerstag, 00:00 Uhr
1.5.2003
Roberte und Gulliver
Pierre Klossowski

Übersetzung aus dem Französischen: Walter Klier Regie: Norbert Schaeffer Komposition: Peter Zwetkoff Darsteller: Christine Davis, Wolfgang Höper, Andreas Szerda u.a. Produktion: Südwestrundfunk 1991 Länge: 29'05

Der Künstler-Philosoph Klossowski kritisiert die patriarchalische Gesellschaft, die sich dem glücklosen und gewaltsamen Sieg über die Sexualität der Frau verdankt. In der Figur der Roberte, diesem Riesenweib, das sich träumend am Strand räkelt, sieht er die ewige Herausforderung an unsere marode Kultur. Ihr zwergenhafter Galan Gulliver will sie vermessen und besitzen, doch sein Wunsch bleibt unerfüllt: Roberte sehnt den Koloss Santa Sede herbei. Das Hörspiel gewann 1991 den "Lautsprecherpreis" der Akademie der Künste.

Pierre Klossowski (1905-2001), französischer Maler, Romancier, Essayist und Übersetzer.

Anschließend: "Meister der Modifikationen" von Petra Höhne, Produktion: Südwestfunk 1991, Länge: 25'30

ws
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge