Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature | Mittwoch, 00:00 Uhr
21.5.2003
Am Rande, mitten in Europa
Ursendung
Inge Braun

Guben und Gubin: zwei Grenzstädte an der Neiße Regie: Waclaw Stawny Darsteller: Conny Wolter, Andrea Solter, Marina Behnke, Marc Oliver Bögel Produktion: DeutschlandRadio Berlin/ SFB-ORB/ Saarländischer Rundfunk 2003 Länge: ca. 54'30

"Heidelberg am Neißestrand" wurde die alte Hut- und Tuchmacherstadt einst gerühmt. Durch die tödliche Hetzjagd auf einen Asylbewerber kam Guben 1999 als Nazihochburg in die Schlagzeilen. Stillgelegte Fabriken prägen heute das Bild der Stadt, die 1945 geteilt wurde. Mit dem Beitritt Polens zur EU könnten Guben und Gubin wieder zusammenwachsen. Doch das Verhältnis zu den "fremden Nachbarn", ist widersprüchlich. In der Sendung erzählen Bewohner aus beiden Städten von den Zäsuren der Geschichte und ihrem Alltag an der Grenze.

Inge Braun, in Riedlingen an der Donau geboren, studierte Germanistik und Pädagogik. Nach journalistischer Ausbildung als Autorin für den Rundfunk tätig.

Helmut Huber, in Stuttgart geboren; Buchhändlerlehre, danach Studium der Germanistik und Politologie. Lebt in Berlin als Autor von Rundfunkfeatures.

RealAudio

h-20030521.ram

fea
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge