Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature Werkstatt | Dienstag, 00:00 Uhr
17.6.2003
Fächer und Schwert
Bambusgeschichten
Malte Jaspersen

Regie: der Autor Darsteller: Matthias Ponnier, Thomas Lang, Cornelia Schönwald, Britta Jacoby Produktion: Westdeutscher Rundfunk 2002 Länge: 53'30

Man steht im Bambuswald und sieht keinen einzigen Baum. Bambus ist ein Riesengras, meinen manche Wissenschaftler. Andere halten Bambus für eine eigene Gattung. Ob Gras oder nicht, Bambus ist ein Material mit unendlichen Verwendungsmöglichkeiten: Ritualgegenstände, Zahnstocher, Waffen... Der Autor präsentiert das Thema "Bambus" in einem Geflecht von Klängen, Geräuschen und Stimmen, mit japanischen Haikus und chinesischen Gedichten, Musikinstrumenten aus Bambus, wie die "Shakuhachi" oder die "Sho". Dazu gesellt er Geschichten von Baugerüsten, Pandabären und alte Legenden. Alles zusammen ergibt ein akustisches Mosaik.

Malte Jaspersen, geboren 1955 in Köln, studierte Jura, arbeitete als freier Theatermacher. Seit 1989 lebt er in Kyoto/Japan, seit 1991 ist er für die ARD als Radioautor und Regisseur tätig.

fw
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge