Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Hörspiel | Freitag, 00:00 Uhr
20.6.2003
Gefühle
Margit Schreiner

Regie: Robert Matejka Darsteller: Dietrich Siegl, Ursula Ruhs, Martin Trappel, Peter Strauss, Maria Schwarz, Michou Friesz, Chris Pichler Produktion: DeutschlandRadio Berlin/ Österreichischer Rundfunk Wien 2000 Länge: 30'01

Mutter hat ihren Sohn Franz gleich vor Elfi gewarnt: "Sie hat so ein Glänzen in die Augen, das geht nicht gut, wenn eine so glänzt." Tatsächlich hängt der Haussegen schon so schief, dass ein Wasserfleck auf dem neuen Herd genügt, um Franz zum Kochen zu bringen. Kein Wunder, dass Elfi lieber zum Frauenstammtisch geht und der Sprössling der beiden sich mit Techno bedröhnt... Im Keller bastelt Franz derweil an einer folgenreichen Erfindung oder er spielt mit Freund Sigi Karten. Die Ehefrauen sind auch dabei.

Margit Schreiner, geboren 1953 in Linz, studierte Germanistik und Psychologie. Seit 1983 freiberufliche Schriftstellerin. Erzählungen und Romane, zuletzt: "Haus, Frauen, Sex" (2001) und Hörspiele, zuletzt: "Zu Fuß über die Alpen" (ORF Wien/MDR 2002).

Anschließend: Interview mit Margit Schreiner

mh
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge