Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Hörspiel Werkstatt | Freitag, 00:00 Uhr
18.7.2003
Relay Race I
Peter Kristiansen u.v.a.

Eine internationale Klangstafette

Realisation: Peter Kristiansen u.v.a. Produktion: Autorenproduktion 2000-2002 Länge: 54'

Relay Race - Staffellauf: Eine Komposition als Stafette, die von einer Hand in die nächste wandert und sich dabei ständig verändert. Der Staffellauf startete im Januar 2000 in Kopenhagen mit einer 5-minütigen Komposition von Peter Kristiansen und Tim Hinman. Sie verbindet den alten Mitschnitt von einem Vortrag über Atomphysik mit realen Geräuschen eines Staffellaufs. Die Komposition wurde an Deutschland weitergegeben, wo Götz Naleppa, Frieder Butzmann und Heiner Grenzland mit einer Atombombenexlosion und dem Schrei eines neugeborenen Babys dem Stück Kontur gaben. Auf ihrem Weg durch die Klangstudios von Spanien, Holland, Finnland, Neuseeland, Australien und Kroatien bekam die Stafette hörbare Kratzer. "Relay Race I" vereint 13 Bearbeitungen der Klangstafette zu einem "internationalen Staffellauf".

Peter Kristiansen, 1941 in Dänemark geboren, ist Autor zahlreicher Radiofeatures. Seit 1995 betreut er beim Dänischen Radio die Redaktion Klangkunst.

Fortsetzung am 26. Juli 0.05 Uhr

hw
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge