Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature | Mittwoch, 00:00 Uhr
6.8.2003
Rassige Russin gesucht oder: Mohrmann in Moskau
Anja Kempe

Beobachtungen auf dem deutsch-russischen Heiratsmarkt Regie: die Autorin Darstellerin: Astrid Meyerfeldt Produktion: DeutschlandRadio Berlin 1998 Länge: 47'56 "Die Russenfrau ist der Renner!" bilanzieren deutsche Agenten, die mit Frauenadressen aus wirtschaftlich schwachen Ländern handeln: "bescheiden, anschmiegsam und häuslich". 90 Prozent der Russinnen, die nach Deutschland heiraten wollen, sind Akademikerinnen: Ökonominnen, Ingenieurinnen, Lehrerinnen. Sie schicken Pin-Up-Fotos und ihre Daten, hoffen auf einen soliden Neuanfang, vielleicht mit dem Handelsfachpacker Mohrmann aus Norddeutschland. Er ist einer der vielen Kunden: Er hat genug von deutschen Frauen. Mit seinem Ersparten geht er deshalb zum Adressenhändler, sucht sich vier Moskauerinnen aus und fliegt zu ihnen ...

Anja Kempe, geboren 1956, arbeitete in Fabrik und Krankenhaus, studierte Germanistik und Politik. Lebt in Köln. Autorin für Fernsehen und Funk: Features, Reportagen, Dokumentationen. Zuletzt bei DeutschlandRadio Berlin "Da lachen die Hühner" (2003).

fea
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge