Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature Werkstatt | Dienstag, 00:05 Uhr
9.9.2003
Der Mann im Mond
Ein Radio-Ballett mit Charlie Chaplin
Evelyn Dörr

Regie: Claudia Leist Darsteller: Tom Zahner, Ingrid van Bergen, Dominique Horwitz u.v.a. Produktion: Westdeutscher Rundfunk 2002 Länge: 52'03

Am Weihnachtsmorgen des Jahres 1977 stirbt Sir Charles Spencer Chaplin in seinem Schweizer Domizil. Aus Hollywood gibt es keinen letzten Gruß für den Mann, von dem Kurt Tucholsky sagte: "Gott sei Dank, dass es dich gibt! Dein Herzblut hat dein Gehirn passiert - du fühlst mit dem Kopf und denkst mit dem Herzen!" - Wer war dieser "ulkige kleine Mann"? Die Collage verfolgt seinen Lebensweg, vagabundierend als ein einsamer Aristokrat, als Prophet und Dichter, für den das Leben komisch und tragisch, schön und gemein, sehr kosmisch und sehr irdisch zugleich ist. Traum-Bilder aus Chaplins Filmen verschmelzen mit Elementen der realen Welt.

Evelyn Dörr, geboren 1964 in Leipzig, studierte Theaterwissenschaft, Promotion, kulturhistorische Veröffentlichungen, seit 2001 freie Feature- und Hörspielautorin, lebt in Berlin.

fw
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge