Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature Werkstatt | Dienstag, 00:00 Uhr
11.1.2000
Scherben
Martina Groß und Andreas Hagelüken

Regie: die Autoren Darsteller: Maren Kroymann Produktion: Autorenproduktion 1999 Länge: 53'34

Wer immer in den 70er und 80er Jahren Häuser besetzte oder demonstrieren ging, spielte "Ton Steine Scherben". Und auch heute gibt es kaum eine 1
Mai-Demonstration ohne Songs der Gruppe. Die Autoren haben sich Geschichten von Freunden aus dem Umkreis der Band und von den Scherben selbst erzählen lassen. Sie befragten auch drei Hörer-Generationen aus West und Ost, um zu erfahren, warum die Songs - 14 Jahre nach Auflösung der Gruppe - noch immer mit Faszination gehört werden. Der im August 1996 verstorbene Sänger Rio Reiser und der Gitarrist R.P.S. Lanrue - beide Gründungsmitglieder der Band - würden bzw. werden dieser Tage ihren 50. Geburtstag feiern.

Martina Groß, geboren 1963, studierte Germanistik, Soziologie, Publizistik; arbeitet als Autorin für den Hörfunk; lebt in Berlin.

Andreas Hagelüken, geboren 1963, Musikwissenschaftler, freier Regisseur, produzierte seit 1994 zahlreiche Hörspiele und Features für den Hörfunk.

fw
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge