Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature | Freitag, 00:00 Uhr
28.1.2000
Tödliche Mission
Sieben Tage aus dem Leben eines Moskauer Polizeireporters
Jurij Ginsburg

Regie: Claudia Johanna Leist Darsteller: Vadim Glowna, Alireza Koushk Jalaly, Angelika Bartsch u.a. Produktion: Westdeutscher Rundfunk 1996 Länge: 54'30

Eduard Petrow beginnt seinen Arbeitstag mit Telefonaten - Moskauer Polizisten informieren ihn. Mord, Totschlag, Raub und Schutzgelderpressung sind heiße Waren auf dem Medienmarkt. Petrow ist Polizeireporter der russischen Nachrichtensendung "Wremjatschko". Allerdings arbeiten hier noch Idealisten aus der Glasnost-Zeit, Ankläger öffentlicher Missstände. Es vergeht kaum ein Tag in Moskau, ohne dass jemand von Auftragskillern umgebracht wird: Geschäftsleute, Beamte, Gangster, Polizisten. Die Mitarbeiter in den Zentralen zur Bekämpfung der Kriminalität sind oft korrupt und arbeiten Hand in Hand mit den Drahtziehern des kriminellen Systems. Der Autor begleitete Eduard Petrow und sein Fernsehteam bei den Einsätzen.

Jurij Ginsburg, geboren 1951 in Moskau, studierte Germanistik, übersetzte deutsche Prosa ins Russische, erhielt mehrere Stipendien, lebt seit 1990 als freier Journalist in Berlin.

fea
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge