Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature | Freitag, 00:00 Uhr
30.4.1999
Nach Hause in die Fremde
Dinka C. - ein Flüchtlingsschicksal (Ursendung)
Karla Krause

Regie: Stefan Dutt Darstellerin: Conny Wolter Länge: 54'30

Vor 7 Jahren wurde die muslimische Bosnierin von den Serben vertrieben. Seither lebt Dinka C. mit ihrer Familie in Berlin - " meine zweite Heimat", sagt sie. Eine Heimat auf Widerruf. Alle sechs Monate banges Warten bei der Ausländerbehörde, ob die Duldung verlängert wird oder nicht. In Dinkas Haus im "ethnisch gesäuberten" Zvornik wohnt längst eine serbische Familie... Die Autorin hat die Stationen protokolliert, die Odyssee durch deutsche Ämter, das Wiedersehen mit den Eltern, die Suche nach einer Bleibe in Sarajewo. Und eine Art "Wunder" hat sie miterlebt: Einen Neuanfang in Kanada.

Karla Krause, geboren 1942, seit 1983 Film- und Fernsehdramaturgin, Produzentin, war für UNICEF 3 Jahre in Indonesien und schrieb das Buch "Weiße Experten nicht gefragt". Lebt seit 1993 wieder in Berlin.

RealAudio

h-990430-1.ram

fea
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge