Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Werkstatt | Montag, 00:00 Uhr
21.2.2000
Cartoons
da capo
Ward Weis

Regie: der Autor Länge: ca. 54'

Der belgische Komponist und Radiokünstler Ward Weis beschreibt seine Klangkompositionen als "Cartoons". Seine Bilder sind aus vielen kleinen Fragmenten zusammengebaut, die der eigenen Feder entstammen und frei erfunden sind. "So ist es möglich, unwahrscheinliche Dinge zu kreieren, die Wirklichkeit kann durch alle erdenklichen Ideen in Frage gestellt werden." (Ward Weis) Weis' Sound-Cartoons erzählen Geschichten. Dabei fängt er Geräusche von Landschaften und Städten auf, besucht Tiere in der Nacht oder horcht in stählerne Bauwerke hinein. Der Autor hat für diese Sendung Auszüge aus älteren und neuen Arbeiten zusammengestellt, um sich erstmalig dem deutschen Radiopublikum vorzustellen.

Ward Weis, geboren 1956 in Antwerpen, ist Filmemacher, Toningenieur und Klangkünstler.

Wiederholung vom 11. Februar 0.05 Uhr

ws
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge